Bioshock: Kommt die Serie ab November für PS4 und Xbox One?

von Dennis ter Horst (21. September 2015)

Möglicherweise möchte Hersteller 2K Games seine Bioshock-Spiele für die aktuelle Konsolen-Generation herausbringen.

Darauf weist ein mittlerweile wieder entferntes Angebot des südafrikanischen Online-Händlers Raru hin, wobei die Seite Allgamesbeta.com glücklicherweise noch ein Bild des Angebots in petto hat. Dabei soll es sich um die "Bioshock Collection" handeln, die höchstwahrscheinlich Bioshock, Bioshock 2 und Bioshock - Infinite enthalten soll. Am 27. November soll es soweit sein.

Genauere Informationen liegen zurzeit nicht vor, da sich der Hersteller noch nicht dazu geäußert hat. Noch dazu gibt es bisher auch keine weiteren Hinweise oder Details bezüglich des genauen Inhalts. Allerdings wird die Spielesammlung für die PS4 und Xbox One angeboten, von einer PC-Fassung ist hingegen nichts zu sehen. Das ist verständlich, gibt es die Spiele schließlich bereits für den heimischen Rechner, aber eben noch nicht für die aktuelle Konsolen-Generation.

Allerdings könnte es sein, dass sich die Vorhersage des südafrikanischen Online-Händlers bewahrheitet, hat er doch vor einiger Zeit auch richtig gelegen, was die Amiibo-Figuren von Pummeluff, Quajutsu und Splatoon angeht. Dementsprechend stehen die Chancen gut, dass die Bioshock Collection tatsächlich für PS4 und Xbox One erscheint. Doch wie gesagt: Bislang kann dahingehend keine genaue Aussage getroffen werden.

Erst im Mai wurde übrigens gemunkelt, dass sich bei 2K Games ein neues Bioshock in Entwicklung befindet. Jedoch bewahrheitete sich dies nicht, sondern Xcom 2 wurde angekündigt und die Bioshock-Serie scheint zurzeit erst einmal auf Eis zu liegen. Doch die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und wenn ihr euch zu den eingefleischten Bioshock-Liebhabern zählt, solltet ihr die Flinte noch nicht ins Korn werfen.

1 von 42

Das solltet ihr über Bioshock - Infinite wissen

Der aktuelle Serien-Ableger ist nach wie vor Bioshock - Infinite, das bereits 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 auf den Markt kam. Auch im Test Bioshock Infinite: Ein würdiger dritter Teil, der anders ist konnte der bislang jüngste Abkömmling der Reihe überzeugen.

In diesem Spiel kommt auch der mysteriöse Songbird vor. Erfahrt in Wer ist eigentlich? #112: Songbird, worum es sich bei diesem Wächter genau handelt.

Dieses Video zu Bioshock Infinite schon gesehen?

Tags: Rumor   Singleplayer   Remake  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Bioshock Infinite

Bioshock-Serie


Bioshock-Serie anzeigen

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Entwickler Niantic Labs hat ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht, das es euch unter anderem (...) mehr

Weitere News