Divinity - Original Sin: Neue Spielszenen bringen vom Koop-Modus

von Dennis ter Horst (23. September 2015)

Das neue Video zum preisgekrönten Rollenspiel Divinity - Original Sin: Enhanced Edition gibt euch einen umfangreichen Einblick in den Mehrspieler-Modus.

Dieser funktioniert sowohl online, als auch offline und ihr könnt zusammen mit mehreren Spielern die Welt erkunden und gemeinsam gegen Ungeheuer und andere Feinde kämpfen. Jedoch stellt der lokale Mehrspieler-Modus für zwei Spieler von Divinity - Original Sin den interessanteren Aspekt dar.

Die Entwickler von Larian Studios haben eine besondere Art des geteilten Bildschirms ins Leben gerufen. Spielt ihr zu zweit auf der Konsole, teilt ihr euch beide den kompletten Bildschirm, sofern sich eure Charaktere auch beisammen befinden. Geht ihr aber getrennte Wege, wechselt der ganze Bildschirm automatisch und übergangslos zu einem vertikal geteilten Bildschirm, bei dem jeder Spieler seinen eigenen Spielbereich erhält.

Dementsprechend könnt ihr also zusammen an einer Konsole spielen, müsst aber nicht zwingend der gleichen Sache nachgehen. Als Beispiel wird in dem Video genannt, dass einer von euch eine Mission verfolgt, während der zweite Spieler mit anderen Charakteren der Spielwelt interagiert. Das Besondere hierbei ist zudem, dass der andere Spieler nicht auf den Partner warten muss. Hier hat Larian Studios eine gewisse Dynamik integriert, die einen flüssigen Spielfluss erzeugen soll.

Demzufolge kommt ihr euch also nicht in die Quere, solltet ihr unabhängig voneinander agieren, aber möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt wieder zusammen reisen wollen. Darüberhinaus gibt es Aufgaben, die ihr auf unterschiedliche Art und Weise lösen könnt. Denkt nur daran, dass ihr auch einen Partner habt, der ebenfalls ein Wörtchen mitzureden hat.

Die Spieleschmiede hat nun auch die Internetseite zu Divinity - Original Sin: Enhanced Edition gestartet, auf der ihr noch weitere Informationen erhaltet.

Divinity - Original Sin: Enhanced Edition erscheint voraussichtlich am 27. Oktober für PS4 und Xbox One.

Das Original erschien übrigens bereits vor knapp einem Jahr für den PC. Zudem befindet sich bereits der Nachfolger Divinity - Original Sin 2 in der Mache.

Wer sich bereits auf die Konsolen-Fassung freut, kann seine Vorfreude noch weiter mit dem Test Divinity - Original Sin: Dieses Rollenspiel spielt eine Rolle schüren.

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   Koop-Modus  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Divinity - Original Sin

Divinity-Serie



Divinity-Serie anzeigen

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News