Wer ist eigentlich? #123: Fox McCloud

von Frank Bartsch (25. Oktober 2015)

Heute erfahrt ihr etwas über Fokkusu Makuraudo, besser bekannt als Fox McCloud oder auch Star Fox. Es handelt sich um einen Fuchs, der gern nach den Sternen greift.

Fox McCloud wurde auf dem Planeten Papetoon geboren. Sein Vater zog ihn allerdings auf Corneria groß. James McCloud, Fox' Vater, war selbst ein berühmter Pilot und erkannte ein ebensolches großes Potenzial in seinem Sohn.

Fox begann in seinen jungen Jahren bereits seine Ausbildung in der „Cornerian Flight Academy“. Dort trifft er auch erstmals auf seinen Kumpel und späteren Teamkameraden Slippy Toad.

Eines Tages musste James McCloud ein Manöver leiten, um den verrückten Wissenschaftler Andross auf dem Planeten Venom Einhalt zu gebieten. Doch ausgerechnet Teammitglied Pigma Dengar verrät das „Star Fox“-Team während der Mission.

Nur Pilot Peppy Hare konnte schwer gezeichnet fliehen und musste auf Corneria die traurige Nachricht des Verrats und des Todes von James McCloud überbringen.

Fox reagiert entsprechend und möchte den Tod seines Vaters rächen. Er kann Heißsporn Falco Lombardi (hat nichts mit Pop-Größen gemeinsam) und Slippy überzeugen sich diesem neu geformten Team anzuschließen.

Peppy spricht sich dafür aus, dass Fox der Anführer der Truppe wird und auch General Pepper, der James McCloud auf die Venom-Mission schickte, fördert fortan Fox' Ausbildung persönlich. Fortan zieht dieses neue „Star Fox“-Team in die Schlacht für die Armee von Corneria.

Fox ist der geborene Anführer, der nicht nur seine mittlerweile legendäre „Barrel Roll“ (als Internet-Meme bereits ein Allheilmittel für quasi alles) mit seinem Flieger drauf hat, sondern vor allem durch seine Fähigkeiten als Anführer glänzt. So motiviert er nicht nur stets seine Teammitglieder, ihn auf waghalsigen Missionen zu begleiten, er kann auch gute Allianzen, wie beispielsweise mit Wolf O'Donnell, starten.

Übrigens gibt es zwischen Fox McCloud und Robin Hood, so wie Walt Disney die Geschichte sieht, eine Verbindung.

Beide sind sie Füchse und beide stehlen von den vermeintlich Reichen, um die Beute mit Hilfsbedürftigen zu teilen. Dieses Kapitel von Fox McCloud hat es vor der Veröffentlichung von Lylat Wars für Nintendo 64 gegeben.

In einem Comic und der „Star Fox Missions Outline“ ist Fox als ein Dieb dargestellt worden, der von den imperialen Wächtern Dinge stiehlt, um sie zu teilen. Erst im Anschluss an dieses Leben formt er das "Star Fox"-Team.

Seit 1993 überlebt das Team rund um Fox McCloud virtuelle Weltraum-Konflikte und auch Grafik-Neuerungen. Voraussichtlich Anfang 2016 gibt es mit Star Fox Zero ein neues Abenteuer der Truppe exklusiv auf Wii U.

1 von 12

Wer ist eigentlich Fox McCloud?

Erster Auftritt:

  • Star Fox, in Europa als Star Wing erschienen

Besondere Merkmale:

  • ist ein Fuchs, der gleichzeitig Pilot ist
  • Anführer des "Star Fox"-Teams
  • Meister der „Barrel Roll“

Weitere Auftritte in Spielen:

So viel zu Fox McCloud. Welche Spielfigur sollen wir in der nächsten Folge von "Wer ist eigentlich?" vorstellen?

  • Simsala (Pokémon-Reihe)
  • Copper Blangonga („Monster Hunter“-Reihe)
  • Dr. Wheelo („Dragon Ball“-Reihe)

Falls ihr es verpasst habt, dann schaut euch hier die letzten Ausgaben von "Wer ist eigentlich?" an:

Tags: Singleplayer   Splitscreen   Koop-Modus   Wer ist eigentlich   Retro  

Kommentare anzeigen

Super Smash Bros-Serie


Super Smash Bros-Serie anzeigen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News