Star Wars Battlefront: Spielt als Han Solo, Prinzessin Leia und Imperator Palpatine!

von Frank Bartsch (21. Oktober 2015)

In Star Wars Battlefront trefft ihr auf weitere A-Prominenz des "Star Wars"-Universums. Palpatine, Han Solo und Prinzessin Leia sind im Spiel am Start.

In den Massenschlachten aus Star Wars Battlefront kämpfen nicht nur anonyme Strumtruppen und Rebellen an eurer Seite. Es ist auch ordentlich Prominenz vertreten. Die Betaphase von Star Wars Battlefront hat bereits Darth Vader und Luke Skywalker als spielbare Charaktere auf den Plan gebracht.

Über den englischsprachigen PlayStation Blog gibt es nun Informationen zu drei weiteren prominenten spielbaren Charakteren in Star Wars Battlefront.

Imperator Palpatine

Wie in den Filmen wirkt der dunkle Imperator Palpatine auf den ersten Blick wie ein greiser Mann. Doch die dunkle Macht ist unglaublich stark in ihm. Sein Hauptangriff besteht aus den berühmten Blitzen, die er aus seinen Händen schießen kann.

Mit seinem "Force Dash" kann sich der finstere Fiesling auf dem Schlachtfeld kurzzeitig schneller bewegen als seine Gegner und so im Handumdrehen eine bessere Position einnehmen.

Palpatine kann außerdem für sich und seine Verbündeten Verbesserungen ("Power-Ups") anfordern. Wer hätte gedacht, dass eine so böse Kreatur einmal echten Teamgeist beweist?

Leia Organa

Leia ist vor allem ein unterstützender Charakter. Doch auch offensiv ist sie nicht zu unterschätzen. Mit ihrem Blaster kann sie Mitglieder der Sturmtruppen durch einen Schuss erledigen und Helden der dunklen Seite kurzfristig lähmen.

Mit der Fähigkeit "Enhanced Squad Shield" kann sie einen starken Schild erzeugen, der sogar den Einfluss der Macht abwehrt. Mit dem Schuus "Trooper Bane" kann sie den Schild durchdringen, was mit der Waffengewalt der Sturmtruppen nicht möglich ist.

Leia kann zudem, ähnlich wie Imperator Palpatine, Verstärkungen für sich und ihre Verbündeten anfordern.

Wer in der Nähe von Leia in das Spielgeschehen eintritt, kommt als alderaanische Leibwache auf die Welt.

Han Solo

Harrison Fords Alter Ego ist der Einzelgänger unter den Charakteren. Mit der kurzzeitigen Fähigkeit "Rapid Fire" kann Han so viele Schüsse abfeuern, wie ihr eure Feuer-Taste drücken könnt, ohne dass der Blaster überhitzen kann.

Der "Lucky Shot" beschert euch einen besonders starken Schuss, der auch Blockaden durchbricht. Allerdings benötigt er etwas Zeit für das Aufladen.

Mit "Shoulder Charge" stürzt ihr euch mit der Schulter voraus ins Geschehen und könnt so feindliche Truppen kurzzeitig aufreiben. Es geht aber auch andersherum. Dank der Fähigkeit könnt ihr auch schneller aus brenzlichen Situationen fliehen.

1 von 38

Star Wars Battlefront: Diesmal gewinnt das Imperium!

Electronic Arts hat zum Spiel übrigens noch einen fantastischen Trailer parat, aber zeigt auch an, dass private Lobbys zum Verkaufsstart von Star Wars Battlefront nicht möglich sind.

Star Wars Battlefront erscheint voraussichtlich am 19. November für PC, PS4 und Xbox One. ein paar spektakuläre Leckerbissen aus der ersten Anspielphase findet ihr im spieletipps-Blickpunkt "Star Wars Battlefront: Die 5 krassesten Spielmanöver".

Ihr habt Lust auf das Spiel bekommen?

Dieses Video zu Star Wars Battlefront schon gesehen?

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   Koop-Modus  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Battlefront
Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News