Star Wars Battlefront: Drei neue Spielmodi vorgestellt

von Gabriel Blum (21. Oktober 2015)

Electronic Arts stellt im Blog zu Star Wars Battlefront drei neue Spielmodi vor.

Den Anfang machen die Trainingsmissionen. Die sollen euch auf die eigentliche Schlacht gegen menschliche Gegner vorbereiten und euch Gelegenheit geben, die Fahr- und Flugzeuge im Spiel gegen etwas harmlosere Ziele auszuprobieren. Dabei können sich zwei Spieler über das Internet oder im Splitscreen-Modus gegenseitig helfen.

Dieses Video zu Star Wars Battlefront schon gesehen?

Auch für erfahrene Spieler sollen die Missionen herausfordernd genug sein. Um die Mission "Invasion Schnee-Speeder" mit der Höchstwertung abzuschließen, muss zum Beispiel der Energiegenerator völlig unbeschädigt bleiben.

Im Modus Schlacht und Helden-Schlacht geht es dann eins gegen eins. Unterstützt von computergesteuerten Spielern geht es für zwei Spieler darum, möglichst schnell möglichst viele Gegener auszuschalten. Jeder besiegte Feind lässt eine oder mehrere Siegmarken fallen. Der Spieler, der zuerst 100 davon aufsammelt, hat gewonnen. Stärkere Gegner lassen natürlich mehr Siegmarken fallen. Die Helden-Schlacht läuft nach dem gleichen Prinzip ab, allerdings treten die Spieler hier nicht als einfache Soldaten, sondern als Luke Skywalker, Darth Vader und Co. gegeneinander an.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Der Modus Helden gegen Schurken schließlich steht ganz im Zeichen der herausragendsten Persönlichkeiten im "Star Wars"-Universum. Die treten zu dritt gegeneinander an, je drei Charaktere auf Seiten der Rebellen und des Imperiums. Dazu kommen je drei einfache Soldaten. Wird ein Held besiegt, steigt der Spieler als einfacher Soldat neu ein. Am Ende der Runde gewinnt, wer mehr Helden übrig hat. Daher entwickelt sich dieser Spielmodus laut EA zu einem spannenden Kampf, in dem Angriff und Verteidigung gegeneinander abgewogen werden müssen.

Star Wars Battlefront soll am 19. November für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Gerade erst ist die offene Beta zum Spiel zu Ende gegangen. Dabei war die Spielbalance noch nicht so ausgereift, wie es die Entwickler gerne hätten. Wir haben für euch trotzdem die fünf besten und die fünf peinlichsten Spielmomente der Beta zusammengtragen.

Tags: Splitscreen   Koop-Modus   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Battlefront
PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

Auf Reddit startete der Creative Director von PlayerUnknown's Battlegrounds vor Kurzem ein kleine Frage-Antwort-Runde. (...) mehr

Weitere News