Counter-Strike Global Offensive: So ungenau sind eure Waffen wirklich

von David Dieckmann (23. Oktober 2015)

Ihr habt euch schon immer gefragt, warum ihr in Counter-Strike Global Offensive so oft daneben schießt, obwohl ihr super zielen könnt? Der Youtuber DevinDTV hat sich dieser Frage angenommen und die Genauigkeit der Waffen berechnet. Die Ergebnisse erklären einiges.

DevinDTV hat für seine Berechnungen einige Konsolen-Kommandos im Spiel genutzt, um sicherzugehen, dass er genau auf den Kopf seines Gegners zielt. Außerdem kann er so die abgegebenen Schüsse nachverfolgen und ermitteln, wie viel Prozent der Kugeln daneben gehen.

Für seine Tests schießt DevinDTV einzelne Kugeln immer genau in die Mitte des Kopfes - und das aus unterschiedlichen Distanzen von 700 bis 3.000 Einheiten. "Einheiten" ist in diesem Fall eine Fantasie-Maßeinheit, die ihr euch im Spiel mit dem Konsolenbefehl "cl_showpos 1" anzeigen lassen könnt.

Ein paar Ergebnisse der Schusstests:

Die favorisierte Waffe der Terroristen etwa, die AK-47, hat auf einer Distanz von 750 Einheiten eine Genauigkeit von 100 Prozent. Sprich: Alle Schüsse, die genau auf die Mitte des Kopfes gehen, treffen auch.

Bei einer Distanz von 800 fällt die Genauigkeit aber bereits auf 95 Prozent. Von 20 Kopfschüssen geht also bereits einer daneben. 800 Einheiten entsprechen in etwa der Distanz von der hinteren Ecke des Bombenplatzes "B" bis hin zu den Flügeltüren auf der Karte Dust 2. Ab diesem Punkt fällt die Genauigkeit der AK-47 drastisch.

Bei 2.000 Einheiten beträgt sie beispielsweise nur noch 38,1 Prozent. Das Sturmgewehr M4 dagegen trifft auf dieser Distanz mit 52 Prozent noch jeden zweiten Kopfschuss.

Eine Genauigkeit von 100 Prozent dagegen erreicht das tödliche Scharfschützengewehr AWP. Doch nicht nur das: Auch die SG 553 erreicht eine Trefferquote 100 Prozent, solange ihr mit dem Zielvisier schießt. Das Pendant der Anti-Terroristen, die Steyr Aug, ist sogar noch einen Ticken genauer als die SG 553.

1 von 15

15 Dinge, die nur Counter-Strike-Spieler verstehen

Counter-Strike Global Offensive ist seit dem 21. August 2012 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich. Falls ihr richtig gut in "CS:GO" seid, könntet ihr euch übrigens einen interessanten Sponsor besorgen: Youporn sucht aktuell ein erfahrenes Counter-Strike-Team.

Tags: E-Sport   Video   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Counter-Strike Global Offensive

Counter-Strike-Serie



Counter-Strike-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News