Easter Egg der Woche #9 - Banshee-Schwarm und Waffenautomat in Halo 5

von Michael Krüger (24. Oktober 2015)

Bereits vor der Veröffentlichung stehen die Zeichen gut auf eine Menge Rätsel im neuen Spiel rund um den Master Chief.

Halo 5 - Guardians steht in den Startlöchern. Diejenigen, die schon die Vorgänger gerne spielten, sitzen bereits auf glühenden Kohlen. Hier schon einmal ein kleiner Appetithappen.

Im Grunde bekommt ihr sogar zwei Easter Eggs zu sehen, da eines davon recht klein und nicht besonders spektakulär ist. Ein ganzer Schwarm kleiner Banshees möchte von euch entdeckt werden. Anschließend besucht ihr einen Getränke-Automaten. Dieser entpuppt sich als Waffen-Automat. Das ist nicht nur witzig, sondern auch praktisch. Immerhin sind Waffen in Halo 5 immer gerne gesehen, da Munitionsknappheit euch ständig begleitet.

Die beiden Easter Eggs mögen nicht sonderlich groß oder auffällig sein. Doch sie sind da. Und das bedeutet, dass sie nur den Anfang darstellen. Vor allem nähren sie bereits jetzt die Lust, jedes einzelne Kapitel der Geschichte immer und immer wieder zu spielen, bis alle Geheimnisse entdeckt sind.

Wie findet ihr diese Easter Eggs in Halo 5: Guardians?

Im Kapitel "Blue Team" lauft ihr am Anfang direkt auf eine große Glasscheibe zu. Tretet ihr nahe an diese heran und schaut nach unten, fällt euch etwas auf, das wie ein Alienkopf mit Flügeln aussieht.

Alternativ findet ihr das Video auch bei Youtube.

Lauft ihr nun weiter nach rechts, könnt ihr vom Geländer aus auf das seltsame Ding schießen. Ein erfolgreicher Treffer führt zu einer Explosion, die wie Orangensaft aussieht. Wendet euch nun dem großen Frachter zu und schießt auf das rote Licht. Ihr erkennt, dass ihr getroffen habt, an dem Geräusch einer jubelnden Menge.

Nun fliegt ein Schwarm Banshees oben aus dem Frachter und dreht seine Runden. Mehr gibt es hier nicht zu sehen.

Egal was es ist, ihr solltet darauf schießen.Egal was es ist, ihr solltet darauf schießen.

Das zweite Easter Egg befindet sich im dritten Kapitel. Sobald ihr den Aufzug verlasst, lauft ihr nach vorne rechts. Dort befindet sich ein kleiner Raum. In diesem Raum seht ihr einen Getränke-Automaten. Dieser wurde scheinbar modifiziert. Aktiviert ihr ihn ein paar Mal, hört ihr immer wieder den Jubel, wie ihr ihn beispielsweise auch beim Erhalt legendärer seltener Gegenstände und beim ersten Easter Egg hört.

Ihr bekommt außerdem drei Waffen, die der Automat der Reihe nach ausspuckt. Zuerst erhaltet ihr eine Magnum, dann eine Schrotflinte und zu guter Letzt ein SAW-Maschinengewehr. Letzteres ist durchaus hilfreich für den weiteren Verlauf der Mission.

34 von 133

Neue Easter Eggs in Spielhits

Fazit: Die beiden Entdeckungen machen vor allem Lust auf mehr. Neben den sammelbaren Daten-Berichten und Schädeln, stehen euch optionale Ziele zur Verfügung. Doch besonders unterhaltsam, sind Entdeckungstouren außerhalb der Vorgaben.

Weitere Ostereier gefällig?

Tags: Easter Eggs  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Halo 5 - Guardians
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News