Fallout 4: Vorzeitiger Download auf allen Plattformen möglich

von Sören Wetterau (27. Oktober 2015)

Freude bei allen digitalen Vorbestellern von Fallout 4: Das Rollenspiel erhält auf allen drei Plattformen eine sogenannte "Preload-Phase".

Über Twitter bestätigt Bethesda, dass ihr sowohl auf dem PC, als auch auf der PlayStation 4 und Xbox One das vollständige Spiel ein paar Tage vor der Veröffentlichung herunterladen könnt. Somit könnt ihr direkt am 10. November um 00:01 Uhr loslegen und die postapokalyptische Welt erkunden. Der Download ist übrigens zwischen 28 und 35 Gigabyte groß, je nach Plattform und Spracheinstellung, wie Bethesda zuvor bekanntgab.

Wann der Vorabdownload beginnt, verrät der Entwickler jedoch nicht. "Ein paar Tage vorher" heißt es nur recht ungenau. Sobald es genauere Informationen gibt, werden wir die News entsprechend aktualisieren.

1 von 101

Fallout - die ganze Wahrheit bis Fallout 4

Wenn ihr auf digitale Versionen nicht steht, aber trotzdem Fallout 4 am Veröffentlichungstag spielen wollt, dann könnt ihr das Rollenspiel bei Amazon vorbestellen:

Mehr Informationen zum nächsten Bethesda-Spiel gibt es in der ausführlichen Vorschau "Fallout 4: Neue Eindrücke und Infos zum Endzeit-Spektakel".

Dieses Video zu Fallout 4 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 4

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News