Neues zur PlayStation 4: Alles was ihr zur Sony-Pressekonferenz der Paris Games Week wissen müsst

von Joachim Hesse (27. Oktober 2015)

Auf der Spielemesse Gamescom in Köln hat Sony ausdrücklich auf eine Pressekonferenz verzichtet. "Wir konzentrieren uns auf die Paris Games Week", hieß es damals. Heute findet die derart angekündigte Pressekonferenz tatsächlich statt. Was wird Sony Geheimnisvolles ankündigen?

Wir berichten hier live in Form eines Minutenprotokolls! Es geht um 17:45 Uhr los. Aktualisiert die Seite regelmäßig für die neusten Infos!

Wer den Livestream persönlich verfolgen will, sollte sich in einem zweiten Fenster diese Seite öffnen:

Weitere Infos zu Spielen der Pressekonferenz:

Liveticker und Minutenprotokoll der PS4-PK:

[19:43 Uhr] Die Pressekonferenz endet mit einer Videozusammenfassung der Höhepunkte. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Bleibt am Ball, wir schieben in den nächsten Minuten noch ein paar Infos als Einzelmeldungen nach!

[19:40 Uhr] "Ich will Leben!" Klingt nach großem Kino, der Trailer zu Detroit. "Die Welt ist anders als ich sie mir vorstellte", räsoniert Kara. Der Trailer endet mit einer Nahaufnahme auf die Sprecherin: "Mein Name ist Kara. Ich bin eine von ihnen. Das ist unsere Geschichte."

[19:37 Uhr] David Cage von Quantic Dream. Yeah! Was kommt nach Beyond - Two Souls? Ein Spiel über Androiden! Das Spiel greift den fantastischen Trailer um Kara auf, den es vor einiger Zeit schon zu sehen gab. Das Abenteuer heißt Detroit - Become Human.

[19:35 Uhr] Die beschworene Schlangengottheit von Wild sieht auf jeden Fall schon mal super aus! "Wir hoffen, dass jeder Spieler in der Welt von Wild eine einzigartige Geschichte erzählen kann", so Ancel.

[19:28 Uhr] Michael Ancel gibt einen neuen Ausblick auf sein Spiel Wild. Mal als Adler eine Schlange fangen, so ist das in der Welt der Schamanen. Und danach einen brüllenden Bären reiten. Aber "er ist sehr schnell und freundlich". Danach mit dem Raben in das Lager der Menschenfresser einschleichen und die Kerle dann mit den Raben ablenken.

[19:26 Uhr] Beta-Phase soll Anfang nächsten Jahres starten. PlayStation VR unterstützt das Spiel auch.

[19:18 Uhr] "Es wird sicher der realistischste Fahrsimulator aller bisherigen 'Gran Turismo'-Spiele", verspricht GT-Papa Kazunori Yamauchi. Offenbar plant er umfangreiche Online-Modi! In der Zusammenarbeit mit der Fia sollen hier die Preise an die erfolgreichen Spieler parallel mit den echten Rennfahrern übergeben werden. Eine interessante Partnerschaft und vielleicht ein neuer Schritt für den E-Sport.

[19:18 Uhr] Gran Turismo? Gran Turismo Sport. Das nennt man dann wohl "Car Porn".

[19:15 Uhr] Okay, Sony versucht mit einer Hochseil-Demo zum Film The Walk von den Vorzügen von PlayStation VR zu überzeugen. Lifestyle. Danach folgt noch ein dicker Trailer mit allen möglichen VR-Spielen. Es gibt auch noch ein kleines Bild von Until Dawn - Rush of Blood. Auch Tekken 7 kommt für PS VR.

[19:10 Uhr] Cevat Yerli von Crytek redet über VR und vergleicht es mit dem Übergang von Schwarz/Weiß-Fernsehen zu Buntfernsehen. Er zeigt im Anschluss Spielszenen aus Robinson the Journey. Sieht cool aus. Mit Dinosauriern. Und einer Kugel, die an den Geist aus Destiny erinnert.

[19:08 Uhr] Sehr geil! Until Dawn geht weiter.

[19:03 Uhr] Jetzt geht es um PlayStation VR, ehemals "Project Morpheus. Acht Spiele sind auf der Paris Games Week anspielbar. Battlezone vom britischen Entwickler Rebellion zum Beispiel. "Wir sind der Meinung, dass VR keine Solo-Erfahrung sein muss", heißt es. Rigs von Guerilla Games Cambridge soll ein Beispiel dafür sein. Es gibt einen Film mit futuristischen Maschinen zu sehen, die in einer Arena aufeinander schießen, inklusive Stadion-Sportkommentator.

[19:00 Uhr] Uns schlafen gleich die Füße ein. Liegt es daran, dass das Spiel nicht so toll wird oder dass die Übersetzerin so furchtbar betont? Oder die die Präsentation nur einfach ein bisschen öde? Schauen wir mal, ob das fertige Spiel mehr zu bieten hat. Könnte was werden, so ein bisschen netter Knobel- und Bastelspaß. 2016 soll die Beta starten.

[18:55 Uhr] Media Molecule auf der Bühne, im Gepäck ihr Spiel Dreams. "Wir haben mit Dreams ein Spiel entwickelt, um eure schöpferische Gabe freizusetzen", sagt Alex Evans. Das Spiel sieht knuffig aus, befindet sich aber noch in der Alpha-Phase. Ihr baut euch spielbare Träume zusammen. Mal abwarten, wie stark der Editor wird. Ihr nutzt dabei alle Funktionen des Controllers, geht sogesehen in Richtung Tearaway Unfolded.

[18:52 Uhr] Der Trailer zeigt den Mehrspieler-Modus. Das sieht nach rasanter Action aus.

[18:49 Uhr] Yeah! Naughty Dog auf der Bühne. Endlich Uncharted 4 - A Thief's End! Vom 4. bis 10. Dezember soll es ein Mehrspieler-Test online geben. Ein Vorgeschmack folgt als Video.

[18:46 Uhr] Keiichiro Toyama stellt das Kampfsystem von Gravity Rush 2 vor. Ein neuer Trailer folgt. "Epische Boss-Kämpfe" verspricht der Werbefilm. Was sonst?

[18:44 Uhr] Sony gibt Driveclub noch nicht auf und erweitert das Universum um Motorräder. Driveclub Bikes nennt sich das. Eine neue Kampagne erwartet euch. Es ist direkt nach der Pressekonferenz im PlayStation Store!

[18:42 Uhr] Bloodborne - The Old Hunters. Die Erweiterung erscheint am 24. November. Dazu gibt's einen Vorgeschmack auf fiese Gegner:

[18:41 Uhr] Ja, Horizon sieht immer noch klasse aus. Es erscheint 2016.

[18:36 Uhr] Mal wieder Horizon - Zero Dawn. Aloy stellt fallen mit einem explosiven Stolperdraht. Danach jagt sie mit dem Bogen und plündert die erlegten Gegner. Keine Neuigkeiten seit der Spielemesse E3. Okay, man sieht jetzt auch eine Bildschirmanzeige.

[18:35 Uhr] Das neue Ratchet & Clank. Immer gut.

[18:33 Uhr] Testosteron-Action in Form von einem Kampfanzug, einer dicken Wumme und einem dicken Gegner. Das sieht nach einer Mischung aus Crysis, Deus Ex und Bayonetta aus. Interessant. Name: Matterfall.

[18:31 Uhr] Im Juni 2016 kommt No Man's Sky. Das sieht tatsächlich immer interessanter aus. Jetzt gab es auch ein paar Ballerszenen zu sehen. "Ein Universum, das euch umhauen wird!", heißt es. Na hoffentlich!

[18:29 Uhr] In Zusammenarbeit mit dem DJ Avicii kündigt Sony das Spiel "Avicii Vector" an.

[18:28 Uhr] Boundless. Aha. Ein buntes Spiel. Schwer zu sagen, ob das etwas taugt.

[18:25 Uhr] Ein rasantes Video zur Ego-Ballerei Battleborn von Gearbox, den Borderlands-Entwicklern.

[18:20 Uhr] Harada-san stellt Tekken 7 für PS4 vor.

[18:17 Uhr] Sechs neue Charaktere im ersten Jahr nach der Veröffentlichung. Freischaltbar mit Geld im Spiel. Am Dienstag 16.2.2016 im Handel!

[18:15 Uhr] Yoshi Ono spricht über sein Street Fighter 5. "Ich bin sehr stolz, dass Dhalsim mit neuem Aussehen und Bewegungen im Arsenal ist."

[18:13 Uhr] Trailer zu Street Fighter 5

[18:10 Uhr] Neuer Trailer zu Star Wars Battlefront

[18:07 Uhr] Trailer zum Zombie-Modus von Call of Duty - Black Ops 3

[18:06 Uhr] Start! Sony verkündet noch einmal den neuen Verkaufspreis der PS4: 349 Euro.

[17:56 Uhr] Ein Info-Bildschirm!

[17:51 Uhr] Es läuft noch Werbung mit ganz schrecklicher Musik.

[17:35 Uhr] 10 Minuten noch. Was wird Sony zeigen?

[16:45 Uhr] In einer Stunde geht es los.

Dieses Video zu Driveclub schon gesehen?

Tags: Pressekonferenzen   Livestream  

Kommentare anzeigen
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News