"League of Legends"-Finals: Der neue Weltmeister ist gefunden

von Dennis ter Horst (01. November 2015)

Am 31. Oktober war nicht nur Halloween, sondern auch die Finals des "League of Legends World Championships 2015" in der Mercedes-Benz Arena in Berlin.

Dort wurde mit SK Telekom (SKT) der neue LoL-Weltmeister gefunden, gekürt und gefeiert. Dies konntet ihr euch beispielsweise bei Twitch live ansehen. SK Telekom war übrigens die durch die Bank weg favorisierte Gruppe. Die Spieler von SKT verbuchten auf dem Weg zu den Finals nicht eine Niederlage und gingen ungeschlagen in die letzte Schlacht um dem Weltmeister-Titel.

Im Finalspiel sollte KOO Tiger der Gegner sein, auf dessen Seite sogar die meisten Zuschauer waren. Schließlich war STK anscheinend unschlagbar und nichts ist schöner, als Goliath fallen zu sehen. Doch auch KOO konnte sich nicht gegen STK behaupten, obwohl es in Runde 3 doch etwas besser aussah. STK ist eine Gruppe, die stets im Voraus plant und durchkalkuliert. KOO konnte diesem Stil aber durch sein sehr chaotisches Spiel entgegenwirken, was für den Sieg aber nicht reichte.

Als Gewinner bekam STK nicht nur einen wundervollen Pokal, sondern auch ein Preisgeld von einer satten Million Dollar. KOO Tiger bekamen als Vizemeister immerhin noch 250.000 Dollar. Übrigens waren an dem Tag 17.000 Spielbegeisterte in der Arena und schauten den Finals wie gebannt zu. Die Betreiber der Merceded-Benz Arena vergleichen dies sogar mit einem Konzert der Band U2, was die Zuschauerzahlen angeht.

Die Bühne selbst war in der Mitte der Arena aufgebaut. Dort nahmen die beiden Gruppen, bestehend jeweils aus fünf Personen, platz und spielten die alles entscheidende Partie der World Championships 2015.

League of Legends ist kostenlos für den PC erhältlich.

Ein LoL-Profi hat übrigens seinen Mittelfinger gezeigt und wurde deswegen mit einem ordentlichen Geldbetrag bestraft.

Noch dazu müsst ihr übrigens zum Psycho-Test, wenn ihr euch einen unpassenden Namen gebt.

Tags: Online-Zwang   E-Sport  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

League of Legends
The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News