Batman - Arkham Knight und kein Ende: Warner bietet Rückerstattung für gefrustete PC-Spieler

von Frank Bartsch (02. November 2015)

Wer mit der PC-Version von Batman – Arkham Knight nicht zufrieden ist, darf jetzt eine Rückerstattung des vollen Kaufpreises verlangen. Warner Bros. bietet diese Entschädigungsleistung an.

Die PC-Fassung von Batmans jüngstem Abenteuer in der Arkham-Trilogie hatte es nicht leicht. Erst ist das Spiel so fehlerbehaftet, dass Warner Bros. den Verkauf einstellt. Dann beschäftigen sich die Entwickler über Monate mit dem Ausmerzen der Fehler.

Vor kurzem veröffentlichte Warner Bros. eine neue PC-Version von Batman – Arkham Knight. Für diejenigen, welche das Spiel schon gekauft hatten, gab es zig Aktualisierungen zum Herunterladen.

Und dennoch – der Fehlerteufel wirkt weiter. Es hagelt stetig neue Fehlermeldungen und das Spiel läuft längst nicht bei allen Nutzern rund.

Warner Bros. reagiert nun und bietet den frustrierten Spielern die Möglichkeit den vollen Kaufpreis zurück zu erhalten.

Wie das englischsprachige Magazin VG247 berichtet, habt ihr bis Ende 2015 noch die Möglichkeit die PC-Version von Batman – Arkham Knight zurück zu geben und den Kaufpreis wieder zu erhalten.

Einen Season-Pass könnt ihr außerdem zusammen mit dem Spiel abgeben. Diesen könnt ihr allerdings nicht losgelöst vom Spiel zurückgeben.

Warner Bros. verspricht dennoch, dass an einer weiteren Fehlerbehebung weiter gearbeitet wird. Was meint ihr? Vertraut ihr darauf, dass die Entwickler die Fehler bereinigen können oder wollt ihr euer Geld zurück?

1 von 30

Batman - Arkham Knight: Das große Trilogie-Finale

Wer nicht von der Mängeln betroffen ist, darf sich auf ordentliche Unterhaltung freuen, wie der spieletipps-Test „Batman - Arkham Knight: Grandioser Abschluss der Batman-Saga“ aufzeigt.

Dieses Video zu Batman - Arkham Knight schon gesehen?

Tags: Bug   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Batman - Arkham Knight

Batman-Serie



Batman-Serie anzeigen

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. D (...) mehr

Weitere News