Wer ist eigentlich? #125: Dorian Pavus

von Frank Bartsch (08. November 2015)

Dorian Pavus steht für eine Seltenheit in Videospielen. Der Magister frönt nämlich der gleichgeschlechtlichen Liebe.

Dorian Pavus stammt aus adligem Hause. Der Magier sprüht nur so vor Sarkasmus. Doch diese Weltansicht ist auch eine Art Schutzwall, hinter der er sich versteckt. Denn Dorians Leben ist geprägt von kaum zu erfüllenden Erwartungen und Verpflichtungen.

Hinzu kommt seine sexuelle Neigung, die in der Welt von Dragon Age – Inquisition, aber auch in der realen Welt, nicht vollends anerkannt ist.

Ihr könnt nur als männlicher Inquisitor eine Romanze mit ihm eingehen. Wenn ihr ihn näher kennenlernt und auch seine persönliche Mission im Rollenspiel bestreitet, so erfahrt ihr mehr über diesen schillernden Charakter.

Wenn ihr Dorian kennenlernt, unterhält er mit seiner Zynik und ihr bekommt stets zu spüren, dass Dorian sein Herz auf der Zunge trägt. Andere Begleiter im Spiel sind meist deutlich zurückhaltender (außer vielleicht Sera und der Eiserne Bulle) bei ihren Einschätzungen.

Doch im späteren Spielverlauf erfahrt ihr mehr über Dorians Zwiespalt. Einerseits versucht er, erhobenen Hauptes seinen Weg zu gehen, doch andererseits wirkt er im Stich gelassen.

Eigentlich begann sein Leben sehr aussichtsreich. Er stammt aus gutem Hause im Reich Tevinter. Tevinter wird durch Magier reagiert und gehört zu einem der ältesten Reiche, welche die Menschheit in Thedas bevölkern. Die Bewohner von Tevinter sind traditionell, ja fast schon erzkonservativ eingestellt.

Der liberale Dorian hat schon in früher Kindheit mit entsprechend strengen Regeln und auch dem Hochmut der Einwohner von Tevinter zu kämpfen. Er ruft außerdem Neider auf den Plan, weil er eine sehr ausgeprägte Begabung für den Umgang mit Magie hat.

So durchläuft er bei seiner Ausbildung zum Magister einen nach dem anderen Zirkel – einfach weil er immer wieder mit seiner Art aneckt. Dennoch schafft er seine Ausbildung als mächtiger Zauberer, was unter anderem in seiner natürlichen Begabung für diese Kräfte begründet ist. Dennoch wird er zum Ausgestoßenen.

Er trägt diese Bezeichnung allerdings mit Stolz, da er sich gegen die so wenig fortschrittlichen Belange von Tevinter stellt.

Durch den erfolgreichen Abschluss der Nebenmissionen „Ein Venatori weniger“ und „Ein Freund in Quarinus“ habt ihr die Möglichkeit mehr über Dorians Vergangenheit zu erfahren.

Denn ihr startet dann die Mission „Letzte Bastion guter Menschen“. Zu Beginn dieser Mission lässt euch Mutter Giselle eine Nachricht zukommen. So ist ein Treffen mit einem Boten von Dorians Familie in dem Gasthaus „Zur Lachenden Möwe“ anberaumt.

Besucht gemeinsam mit Dorian diesen Ort. Es stellt sich heraus, dass Magister Halward Pavus, Dorians Vater, selbst vor Ort ist. Er möchte wieder Frieden mit seinem Sohn schließen, nachdem er ihn wegen seiner sexuellen Orientierung aus seinem Herzen und aus Tevinter verstoßen hatte.

Doch Dorian kann nicht verzeihen. In einem anschließendem Gespräch erfahrt ihr, dass Halward sogar versucht hatte mit einem Blutritual die Homosexualität aus Dorian „auszutreiben“.

Zeigt stets Verständnis für Dorians Entscheidungen und seid offen ihm gegenüber. So habt ihr einerseits die Möglichkeit mit ihm eine Romanze einzugehen, oder gewinnt einen starken Magier, der zudem äußerst unterhaltsam ist, als Freund im Spiel.

1 von 12

Wer ist eigentlich Dorian Pavus?

Erster und bislang einziger Auftritt:

Besondere Merkmale:

  • homosexueller Magister
  • gefällt sich in der Rolle als Ausgestoßener
  • verfügt über mächtige Nekromantie-Zauber
  • als männlicher Inquisitor könnt ihr eine Romanze mit Dorian beginnen
  • sein Schnurbart spielt in einigen Szenen verrückt

So viel zu Dorian. Welche Spielfigur sollen wir in der nächsten Folge von "Wer ist eigentlich?" vorstellen?

  1. Shiragiku (Project Zero / Fatal Frame)
  2. Lillian Platt (Transistor)
  3. Ellie Langford (Dead Space 3)

Falls ihr es verpasst habt, dann schaut euch hier die letzten Ausgaben von "Wer ist eigentlich?" an:

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Fantasy   Open World   Wer ist eigentlich  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age-Serie



Dragon Age-Serie anzeigen

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News