Easter Egg der Woche #11 - Indiana Jones in Fallout - New Vegas

von Michael Krüger (07. November 2015)

Die Vorfreude auf die nächste nukleare Auslöschung ist kaum noch zu halten. Um euch die letzten Tage zu versüßen, findet ihr hier einen kleinen Appetithappen.

In nur wenigen Tagen erscheint Fallout 4. Viele von euch haben lange darauf gewartet und sind gespannt, ob das Spiel den Erwartungshaltungen gerecht wird. Besonders auf den letzten Metern ist es nahezu unmöglich, die Vorfreude in Zaum zu halten. Dieses Easter Egg soll euch zumindest ein klein wenig ablenken, damit die Zeit schneller vergeht. Und damit ihr zumindest thematisch in der gleichen Gedankenwelt bleiben könnt, dreht es sich diese Woche um ein Easter Egg aus Fallout - New Vegas.

Wie findet ihr dieses Easter Egg in Fallout - New Vegas?

Solltet ihr dieses Easter Egg gerne selbst im Spiel sehen wollen, benötigt ihr keine all zu lange Spielzeit. Bereits wenige Minuten nach Spielbeginn, könnt ihr euch diese Überraschung anschauen.

Alternativ findet ihr das Video auch bei Youtube.

Es reicht allerdings nicht, das Spiel einfach nur zu starten. Eure anfängliche Entscheidung über euer Schicksal ist der Schlüssel zu diesem Easter Egg. Nur wenn ihr euch für Wildes Ödland als Eigenschaft entscheidet, habt ihr überhaupt eine Chance darauf, diesen Fund zu machen.

Wenigstens der Hut ist noch unversehrt.Wenigstens der Hut ist noch unversehrt.

Habt ihr diesen Hinweis befolgt, könnt ihr euch direkt nach Verlassen der Charaktererstellung auf die Suche begeben. Solltet ihr bereits länger im Spiel unterwegs sein, begebt euch an den Anfang des Spiels. Der Ort des Geschehens ist das Dörfchen Goodspring. Folgt der Straße die in Richtung Südwesten aus der Stadt führt. Nach gefühlt einem Kilometer findet ihr auf der rechten Seite einen Kühlschrank am Straßenrand. Darin befindet sich der fast vollständig verrottete Leichnam von Indiana Jones. Ihr erkennt diesen unter anderem an seinem Hut, den ihr sogar mitnehmen und anziehen könnt.

28 von 133

Neue Easter Eggs in Spielhits

Fazit: Habt ihr den Film Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels gesehen, dann wisst ihr wie sich Indiana Jones vor einer Atombombe schützt. Er stürzt sich in einen Kühlschrank und verschließt diesen. Da Fallout bekanntlich nach einer nuklearen Auslöschung spielt, passt dieses Easter Egg wie die Faust aufs Auge.

Weitere Ostereier gefällig?

Tags: Easter Eggs  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout - New Vegas

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News