Steam: Termine für Herbst- und Winter-Sale bekanntgegeben und tägliche Angebote abgeschafft

von Linus Hild (21. November 2015)

Bald fällt nicht nur wieder der Schnee, sondern auch die Preise bei Steam: Valve hat nun die Termine sowohl für den diesjährigen Herbst- als auch für den Winter-Sale bekanntgegeben. Allerdings gibt es für die Ausverkäufe in diesem Jahr eine Neuerung, genauer gesagt wurde eine Funktion abgeschafft.

So soll es nämlich während den Sales keine täglich wechselnde und keine Blitz-Angebote mehr geben. In den vergangenen Jahren gab es beispielsweise jeden Tag eine neue Auswahl an heruntergesetzten Spielen, für die es dann nur in diesem Zeitraum einen bestimmten Rabatt gab. Nun soll aber der Großteil des Spielekatalogs während des gesamten Ausverkaufs heruntergesetzt bleiben, wie das englischsprachige Magazin Eurogamer jetzt bestätigt. So sollen zwar nach wie vor täglich verschiedene Angebote auf der Startseite von Steam hervorgehoben werden, trotzdem bleiben diese Spiele auch danach noch heruntergesetzt.

Der Herbst-Sale startet bereits am 25. November und endet am 1. Dezember. Danach solltet ihr über Weihnachten etwas Geld sparen, denn der Winter-Sale beginnt nur einige Tage später am 22. Dezember. Im neuen Jahr am 4. Januar endet dann auch dieser Ausverkauf. Allerdings müsst ihr jetzt nicht mehr jeden Tag nach neuen Angeboten Ausschau halten, sondern könnt jederzeit zuschlagen, wann immer ihr wollt.

1 von 30

Download-Geheimtipps bei Steam

Zudem hat Valve kürzlich den neuen Item Store auf Steam eröffnet, vielleicht finden sich auch dort interessante Angebote.

Oder ihr greift auf die neue Hardware von Valve zurück, wie etwa auf den hauseigenen Controller. Immerhin hilft der Steam Controller sogar einarmigen Spielern beim Zocken.

Tags: Steam  

Kommentare anzeigen
Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News