Deutsche Entwickler helfen beim Schummeln - jetzt hat Blizzard die Nase voll

von Daniel Kirschey (23. November 2015)

Schummler, oder wie sie allgemeinhin genannt werden "Cheater", nerven. In Einzelspielerspielen können sie ja schummeln und übers Ohr hauen wie sie wollen; doch in Mehrspielerspielen stehen Cheater auf einer Ebene mit Lags und sogenannten Flamern. Für viele zerstören Cheater einfach den Spielspaß. Dagegen versucht sich Blizzard zu wehren. Doch - wie die Firma Bossland GmbH verrät - anscheinend auch mit unlauteren Mitteln.

Bossland stellt sogenannte Buddys her. Das sind kleine Programme (Trainer), die Spielern bestimmte, unliebsame Aufgaben beispielsweise in Diablo 3, Heroes of the Storm und World of Warcraft abnehmen. So verkauft das Unternehmen beispielsweise den Stormbuddy, der Spielzüge übernimmt, wodurch der Spieler nicht mehr gezwungen ist, selbst zu spielen. Es handelt sich also um eine Künstliche Intelligenz. Nicht ohne Grund werden alleine in Deutschland momentan sechs Prozesse zwischen Activision Blizzard und Bossland vor Gericht ausgefocheten, wie Bossland in einem Forum selbst angibt.

Hier berichtet Bossland auch davon, dass Blizzard sich über einen freien Entwickler namens James "Apoc" Enright Zugang zum Quellcode von Stormbuddy beschafft habe. Blizzard soll den Code von Apoc abgekauft haben, der jedoch dazu eigentlich nicht das Recht gehabt habe. Zusätzlich verklage Blizzard den freien Entwickler dafür, dass er am Stormbot mitgewirkt habe.

1 von 60

Heroes of the Storm: Bilder zu Blizzards MOBA

So zieht nun auch Bossland die Konsequenzen und verklagt Blizzard. Im Online-Magazin Torrentfreak bezieht der Chef von Bossland Zwetan Letschew Stellung: "Heute handelte Blizzard in einer Weise, die für ein Multi-Millarden-Unternehmen so dubios wie möglich ist. Wir wurden informiert, dass die Übereinkunft mit Apoc die Übergabe des gesamten Quellcodes von Stormbuddy an Blizzard enthielt, welche eigentlich geistiges Eigentum von Bossland GmbH ist."

Wie die Gerichte nun entscheiden, bleibt abzuwarten. Dass Blizzard aggressiv gegen Schummler und Firmen, die diese unterstützen, vorgeht, wird von vielen Spielern weltweit begrüßt.

Dieses Video zu Heroes of the Storm schon gesehen?
Kommentare anzeigen
Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News