Super-Mario-Uhr für knapp 18.000 Euro

von Antonia Moritz (01. Dezember 2015)

Habt ihr Lust auf eine neue Uhr im schicken "Super Mario Bros."-Pixelstil? Der Schweizer Uhrenhersteller Romain Jerome bietet eine streng limitierte Auflage von 85 Stück anlässlich des Geburtstages von Nintendos italienischem Aushängeschild.

Der Haken an der Sache: die Uhr kostet um die 20.000 Dollar, das sind in etwa 18.000 Euro. Das Material besteht aus schwarzen Titanium. Das Motiv zeigt Mario, wie er durch das Pilzkönigreich hüpft. Romain Jerome entwickelte schon Zeitmesser im Stil von Pac-Man oder Tetris. Auf der englischen Seite Ablogtowatch könnt ihr euch weitere Details durchlesen. Ab nächsten Monat soll die Uhr auf den Markt kommen.

Am 13. September 1985 erschien Super Mario Bros. für das Nintendo Entertainment System (NES). Mario hatte zwar schon vorher einige Auftritte, dies ist aber sein erstes eigenes, großes Spiel. Bis zu 40 Millionen Mal verkaufte Nintendo das Spiel weltweit.

Das vor kurzem erschienene Super Mario Maker lässt euch das erste Mal selbst Levels im Super-Mario-Stil basteln. Der spieletipps-Test "Super Mario Maker: Praktikum bei Bowser" zeigt, wie gut das Spiel ist. Nicht ohne Grund ist Super Mario Maker für die diesjährigen Game Awards als "Bestes Spiel" nominiert.

Dieses Video zu Super Mario Bros. schon gesehen?

Tags: Fun   Shigeru Miyamoto  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Super Mario Bros.

Super Mario Bros-Serie



Super Mario Bros-Serie anzeigen

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Super Mario Bros.

DDDD-2
96

Die Legende im Modulform

von gelöschter User

Niconator215
90

Alle Meinungen