GTA - San Andreas: Ab heute auf PSN

von Micky Auer (02. Dezember 2015)

Beinahe heimlich, still und leise veröffentlichen Hersteller Sony und Entwickler Rockstar eine PS3-Portierung von Rockstars Klassiker Grand Theft Auto - San Andreas. Das Spiel ist ab sofort im PlayStation Store verfügbar und kostet dort 14,99 Euro. Die Download-Größe schlägt dabei mit satten 2,1 Gigabyte zu Buche. Abgesehen davon gibt es auch eine Ladenverkaufsversion, die bereits bei mehreren Internet-Händlern gelistet ist. Diese ist allerdings um einige Euro teurer als die digitale Variante. Die Grafik wird auf der PS3 in 720p präsentiert. Auch findet die Vibrationsfunktion des "Dual Shock 3"-Controllers Unterstützung.

Ursprünglich 2004 für die PlayStation 2 erschienen ersetzt diese Version die "PS2 Classic"-Variante von 2012, obwohl noch unklar ist, ob es sich dabei um die gleiche Umsetzung handelt, die bereits für die Xbox 360 erschienen ist.

Grand Theft Auto - San Andreas erzählt die Geschichte von Carl Johnson (genannt CJ), einem jungen Afro-Amerikaner, der der Stadt entkommen ist, nur um nach den Tod seiner Familie wieder zu ihr zurückgezogen zu werden. Das Drama in der offenen Spielwelt von San Andreas spielt in den frühen 90er Jahren des vergangenen Jahrhundersts. Abgesehen von den Portierungen für Xbox 360 und PlayStation 3, gab es bereits 2013 auch eine Neuauflage für mobile Plattformen.

1 von 30

Die Straßen von San Andreas

Bei der Version für Xbox 360 handelt es sich aber lediglich um eine Umsetzung der mobilen Variante als um eine tatsächliche Neuauflage. Daher ist es wahrscheinlich, dass die nun erschienene PS3-Umsetzung einen ähnlichen Hintergrund aufweist.

Wie es sich für ein PlayStation-Spiel gehört, sind für GTA - San Andreas nun auch Trophäen verfügbar, die inhaltlich im großen und ganzen den Errungenschaften der 360 entsprechen. Mit Ausnahme der Platin-Trophäe natürlich, die es nur bei Spielen auf Sonys Geräten gibt.

Auf Amazon könnt ihr die traditionelle Box-Version bereits vorbestellen:

San Andreas gilt bei vielen Spielern als eines der besten, wenn nicht gar DAS beste GTA der gesamten Reihe. Rockstar Games bringt mit einer gigantisch großen Spielwelt und unzähligen Nebentätigkeiten eine Spiel auf den Bildschirm, das es zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung in der Form noch nicht zu sehen gab.

Und es ist schon beinahe eine fixe Vorgabe, dass ein Spiel der GTA-Reihe für Kontroversen sorgt. So auch San Andreas. Werft mal einen Blick in den Blickpunkt "Schnitte in Videospielen, Teil 3: Hakenkreuze, Sex und Kurioses", um zu erfahren, was die Gemüter an dem Spiel seinerzeit so dermaßen erregte.

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?

Tags: Open World   Remake  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto - San Andreas

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News