PlayStation Messages: Weil die Welt noch mehr Messenger-Apps braucht

von Micky Auer (08. Dezember 2015)

Whats App, Line, SMS, Facebook und noch unzählige weitere Kommunikationswerkzeuge stehen euch rund um die Uhr zur Verfügung, und die Liste der Angebote wird so schnell sicher nicht kleiner. Klarer Fall also, dass ihr unbedingt noch diese eine App braucht, die nun von Sony veröffentlicht wird (Sarkasmus: AUS). Zum Zeitpunkt des Entstehens dieser News ist die App allerdings noch nicht verfügbar. Außerdem ist sie einstweilen nur für die Vereinigten Staaten von Amerika angekündigt. Eine Veröffentlichung von Europa ist noch unbestätigt.

Im Zuge der PlayStation Experience 2015 präsentiert Sony eine weitere PlayStation-App, die euch direkt mit euren registrierten Freunden von eurer PSN-Liste verbindet. Im hauseigenen Blog präsentiert das japanische Unternehmen die App vollmundig wie folgt:

"Es wird nun noch einfacher, mit euren Freunden aus dem PlayStation Network zu kommunizieren, und zwar mit der "PlayStation Messages"-App, die ab sofort für iOS- und Android-Geräte verfügbar ist. Diese App lässt euch über eine speziell gestaltete Eingabe-Oberfläche schnell Nachrichten an die Leute von eurer Freundesliste schicken, und zwar direkt von eurem Smartphone aus. Ihr wollt wissen, ob eure Freunde für eine Runde Zombies in Call of Duty - Black Ops 3 bereit sind? Mithilfe der Messages App ist es nun noch leichter, schnell ein Team zu sammeln."

Seid jedoch nicht verwirrt: PlayStation Messages macht genau das, und NUR das, was Sony beschreibt. Um euch über Neuerscheinungen, Neuigkeiten auf dem PS4-Sektor und alles, was mit eurem PSN-Profil zu tun hat zu informieren, braucht ihr nach wie vor die separat erhältliche PlayStation-App. Allerdings könnt ihr - ähnlich wie auf Facebook - zwischen euren verschiedenen PlayStation-Anwendungen durch Aufrufen von Tabs hin und her springen. Zumindest ist eine der nützlicheren Eigenschaften die Möglichkeit, auf einen Blick zu erkennen, wer von euren Freunden online ist (noch bevor ihr zu Hause seid und eure PS4 warmlaufen lasst). Auch ist die Übertragung von Voice Messages möglich, ebenso wie normaler Text und Stickers an Freunde oder Gruppen von bis zu 100 Spielern.

1 von 34

Playstation 4: Hardware, Zubehör, Spiele

Nachvollziehbar ist Sonys Entscheidung für diese App dennoch. Denn die meistverwendete Funktion der PlayStation-App ist die Möglichkeit, Nachrichten zu versenden. PlayStation Messages nutzt eine verbesserte Gestaltung, die im Endeffekt auch die Kommunikation und Anwendbarkeit erleichtert.

Betrachtet ihr die Kommentare auf dem Blog, ist zu erkennen, dass die Reaktion seitens der Konsumenten gemischt ist. Sie reicht von einem sarkastischen "Na toll, genau das, was wir brauchen", bis zu positiven Kommentaren bezüglich der Verbesserung in der Anwendbarkeit gegenüber der PlayStation-App.

Jetzt ist eure Meinung gefragt: Haltet ihr eine solche App für sinnvoll und würdet ihr sie regelmäßig nutzen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Tags: Pressekonferenzen   Gratis  

Kommentare anzeigen
The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News