Star Citizen: Beeindruckendes Video zeigt die Planetenerstellung

von Sören Wetterau (17. Dezember 2015)

Kaum knackte Star Citizen die Tage die magische Marke von 100 Millionen US Dollar, lässt Entwickler Cloud Imperium Games ein neues Video auf aktuelle und zukünftige Spieler los. Es zeigt eine technisch beeindruckende Vision von dem, was Star Citizen bei Fertigstellung mal bieten möchte.

Von der Pupille eines Spielercharakters, dessen Haut und Anzüge enorm hochdetailiert sind, geht es hinaus in den Hangar, auf die Planetenoberfläche und zuletzt in den Weltraum. Beim Planeten handelt es sich um zufallsgenerierten felsigen Planeten mit einem Durchmesser von 1000 Kilometer und einem entsprechenden Landeplatz. Noch nicht beeindruckt? Vielleicht hilft ja der nahtlose Übergang von Weltraum zu Planet, sprich ihr könnt komplett ohne Ladezeiten auf der Oberfläche landen. Zusätzlich basiert die Atmosphäre auf physikalischen Erkenntnissen und wird von der verwendeten Cry Engine korrekt berechnet, egal wo ihr euch gerade befindet.

Natürlich wird der Planet nicht dauerhaft in euren Arbeitsspeicher abgelagert, sondern es findet eine Berechnung statt, je nachdem wie weit entfernt ihr seid. Fliegt ihr vom Planeten weg, nehmen nach und nach die Details ab. Wie gut das mal funktionieren soll, seht ihr im Video.

Finanzierer können zwar schon einen Teil von Star Citzen spielen, aber so weit wie im Video ist das Weltraumsspiel noch lange nicht. Für Cloud Imperium Games rund um ihren Chef Chris Roberts liegt demnach noch ein langer Weg.

Allzu kampflos wird Star Citzen den Weltraum jedoch nicht erobern können, denn mittlerweile sind Spiele dieser Art wieder auf dem Vormarsch wie der Blickpunkt "Star Citizen, No Man's Sky und Co. - Die Wiedergeburt der Weltraum-Simulation" beweist.

Tags: Video   Science-Fiction   Kickstarter  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Citizen
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News