Der Aufreger der Woche

von Micky Auer (27. Dezember 2015)

Job weg, Ehe im Eimer, Gesundheit am Boden, und alles nur wegen Fallout 4? So sieht das zumindest ein russischer Spieler. Wenn ihr glaubt, dass dies der einzige Aufreger der Woche ist, dann lest mal weiter und seht selbst, was noch passiert ist.

Klage gegen Bethesda: "Fallout 4 hat mein Leben zerstört"

Was man tun - oder besser NICHT tun - sollte, wenn man seine Sucht nach Fallout 4 nicht in den Griff kriegen kann? Ganz klar: Den Hersteller verklagen. Ist sicher die beste Idee, um sich weltweit ins Rampenlicht zu bringen. Nur nicht aus den richtigen Gründen.

Pokémon Go: Auch in eurer Nähe gibt es eine Pokémon-Kolonie

John Hanke von Entwickler Niantic Labs erklärt, wie ihr euren Pokédex im kommenden Pokémon Go komplettieren könnt. Auch wenn es im ersten Moment danach aussieht, als müsstet ihr auf Weltreise gehen, seid unbesorgt. Es geht auch ohne Flugtickets in alle Himmelsrichtungen.

Dreamcast 2: Sega will wieder ins Konsolengeschäft

Project Dream ist nicht tot. Im Gegenteil, es erfreut sich bester Gesundheit. Es ist sogar so gesund, dass in absehbarer Zeit die Möglichkeit besteht, dass ein neues Dreamcast den Weg in die heimischen Spielzimmer findet. Yay!

Darum sind PS2-Spiele nicht kostenlos

Shuhei Yoshida, Chef der Sony Worldwide Studios, verteidigt die Entscheidung, PS2-Spiele im PlayStation Network nicht kostenlos anzubieten. Na, dann hoffen wir mal, dass die zumindest einwandfrei funktionieren (hust - GTA - San Andreas - hust).

The Division: Ein Spiel ohne Spielende und mit ungemütlichem Wetter

Ein Ende ist für das Spiel eigentlich gar nicht vorgesehen, spielen sollt ihr es aber trotzdem. Frag sich nur, wohin das alles führt.

Dieses Video zu Fallout 4 schon gesehen?

Tags: Wochenrueckblick  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 4

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News