Alles für den Spielstand: SNES läuft seit 20 Jahren

von Micky Auer (04. Januar 2016)

Da soll noch einer sagen, die alten Konsolen wären keine Qualitätsarbeit. In Japan steht ein Super Nintendo Entertainment System (kurz SNES, in Japan als Super Famicom bekannt), das seit 20 Jahren ununterbrochen läuft. Das zumindest behauptet Twitter-User Wanikun. Warum er seiner Konsole diesen Marathon antut? Ganz einfach: Er möchte seinen Spielstand in Umihara Kawase nicht verlieren. Das Spiel selbst ist nur in Japan erschienen. Es geht darin um ein Schulmädchen, das in einer Welt landet, die von Fischen und Vögeln bevölkert wird.

In Zeiten, in denen sich Speicherstände hauptsächlich auf die Lebensdauer der Batterie in einem Spielmodul verlassen mussten, waren die errungenen Leistungen in einem Spiel oft nicht für die Ewigkeit gedacht. Denn irgendwann ging den kleinen Knopfzellen der Saft aus. Dann war es auch um den Speicherstand geschehen.

Wanikun selbst meint dazu:

"Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Erstausgabe von Umihara Kawase, die seit über 20 Jahren in meinem SNES steckt, seit mehr als 180.000 Stunden ununterbrochen läuft. Wenn ich die Konsole ausschalte, sind vermutlich alle meine gespeicherten Daten verloren."

Grundsätzlich kann die Konsole natürlich für kurze Zeit ausgeschaltet werden. Die Batterien beziehen ihre Ladung direkt über die Stromversorgung der Konsole. Allerdings dürfte ihre Speicherfähigkeit nach 20 Jahren so gut wie nicht mehr existent sein und sie daher nur noch kurze Zeitspannen ohne direkte Stromzufuhr überbrücken können.

1 von 74

Super Nintendo: Bekannte Spiele für das SNES

Ihr glaubt also, ihr wärt Hardcore? Nun, nach diesem Bericht solltet ihr diese Klassifizierung gegebenenfalls nochmal überdenken. Übrigens: Die Batterien in einem SNES-Modul lassen sich zwar auswechseln, jedoch ist dies mit einem erheblichen Aufwan verbunden. Hersteller Nintendo macht es euch seit jeher schwer, selbst an der Hardware herumzufummeln. Das beginnt schon beim Lösen der Schraubn, für die ein Spezialschraubendreher nötig ist.

Nun, die Liebe zu Wanikuns Lieblingsspiel hat also Dank einer mittlerweile vermutlich satten Stromrechnung schon 20 Jahre überdauert. Das kann zum Beispiel nicht jede Beziehung von sich behaupten. Auch wenn diese Art der Zuneigung dem einen oder anderen übertrieben erscheinen mag, so ist sie wohl doch noch besser, als die Art und Weise, wie ein Spieler seiner Freude über das Erscheinen von Fallout 4 Ausdruck verliehen hat. Wie er das gemacht hat? Lasst uns einfach in diesem Zusammenhang den Begriff "Mütze-Glatze" verwenden.

Das SNES ist 1992 in Deutschland auf den Markt gekommen. Über Jahre hinweg gab es auf der Konsole Spiele, die heute zu den absoluten Klassikern gehören und die auch jüngeres Publikum noch immer faszinieren. Im Blickpunkt "20 Jahre Super Nintendo in Deutschland - Gute, alte Zeit!" erfahrt ihr alles Wissenswerte über Nintendos 16-Bit-Kult.

Tags: Retro   Anime  

Kommentare anzeigen
Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News