Counter-Strike - Global Offensive: Nehmt am Lioncast Masters-Turnier teil und gewinnt Preise

von Sören Wetterau (22. Januar 2016)

Ihr seid E-Sports interessiert, habt Spaß an Counter-Strike - Global Offensive, seid vielleicht sogar Teil eines waschechten Teams, aber für die ganz große Bühne reicht es nicht? Dann könnt ihr euer Glück beim kommenden Lioncast-Turnier versuchen.

Im Rahmen der "Lioncast CS: GO Masters" veranstaltet das Berliner Unternehmen insgesamt zwölf kleinere Turniere. Das Erste startet schon heute am 22. Januar und endet am 24. Januar, aber ihr könnt auch noch an späteren "Cups" teilnehmen. Die Gewinner dürfen schlussendlich am "Grand Final" teilnehmen, welcher vom 24. bis zum 26. Juni stattfindet. Alle Termine findet ihr auf einer speziellen Website.

Wie könnt ihr teilnehmen?

Zu allererst brauch jeder Spieler eures Teams ein Nutzerkonto auf escene.de, dem Partner des Turniers. Die Anmeldung ist natürlich vollkommen kostenfrei. Euer Rang in Counter-Strike - Global Offensive ist absolut zweitrangig, jeder darf am Turnier teilnehmen. Auf der folgenden Seite meldet ihr euch eine Woche vor Beginn des Turniers an. Dabei gilt das Recht des Schnelleren: Wer zuerst kommt, malt zuerst.

Bei der Anmeldung kommt es zur ersten Entscheidung: Wollt ihr lieber Freitag oder Samstag spielen? Die Wahl liegt komplett bei euch. Die Finalisten der beiden Tage treten zum Schluss am Sonntag im Halbfinale und Finale gegeneinander an.

Ganz wichtig: Der Mannschaftskapitätn sollte 10 Minuten vor Beginn des Turnieres im IRC-Chat #escene sein. Dort werden alle wichtigen Details für das Match besprochen und so kommt es zu keinen Verzögerungen.

Am Freitag und am Samstag beginnen die Turniere um 18 Uhr und enden voraussichtlich erst um 1 Uhr. Die Halbfinalpartien am Sonntag starten um 15 Uhr und gehen bis wahrscheinlich bis 18 Uhr.

Was gibt es zu gewinnen?

Natürlich erst einmal Punkte, die entscheidend für das "Grand Final" sind:

  • 1. Platz: 50 Punkte
  • 2. Platz: 40 Punkte
  • 3./4. Platz: 30 Punkte
  • 5.-8. Platz: 15 Punkte
  • 9.-16.Platz: 5 Punkte

Neben den Punkten könnt ihr außerdem Sachpreise von Lioncast gewinnen. Beim ersten Turnier gibt es beispielsweise 5 Lionlast LM20 Mäuse, die einen Gesamtwert von 250 Euro haben.

Die besten vier Teams treten zum "Grand Final" an und kämpfen um den ersten Lioncast-Pokal.Die Halbfinal- und Finalpartien finden eventuell als sogenanntes "Offline"-Turnier statt, das heißt ihr müsst euch direkt vor Ort und ohne Internet beweisen. Neben dem Pokal gibt es auch noch Preise für die ersten beiden Teams, die einen Wert von mehreren Tausend Euro haben.

1 von 20

Eindrücke aus Counter-Strike - Global Offensive

Einen Überblick über sämtliche Regeln gibt es auf der Website zum Turnier. Dort findet ihr auch eine Rangliste, damit ihr zu jederzeit seht wo ihr steht und welches Team euch im Nacken sitzt.

Dieses Video zu Counter-Strike Global Offensive schon gesehen?

Tags: E-Sport   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Counter-Strike Global Offensive

Counter-Strike-Serie



Counter-Strike-Serie anzeigen

Battlefield 1: Erstes Video zur Einzelspieler-Kampagne

Battlefield 1: Erstes Video zur Einzelspieler-Kampagne

Bislang konzentrierte sich Hersteller Electronic Arts fast ausschließlich auf den Mehrspieler-Modus von Battlefie (...) mehr

Weitere News