Aufreger der Woche: Spieler erhält Wand statt Grafikkarte

von Micky Auer (24. Januar 2016)

Stellt euch vor, ihr leistet euch eine schicke Grafikkarte und findet stattdessen in der Verpackung ein Stück Mauerwerk. Klingt vollkommen überzogen, ist aber tatsächlich so geschehen.

Zocker bekommt ein Stück Wand statt einer Grafikkarte

Es gibt dumme Menschen, dreiste Menschen und dummdreiste Menschen. Letztere Sorte hat sich wohl eine Grafikkarte geklaut und die leere Verpackung mit einem Stück Wand gefüllt. Sehr zum Leidwesen des nächsten ehrlichen Käufers.

Der "Assassin's Creed"-Film ist fertig gedreht

Die Dreharbeiten zum "Assassin's Creed"-Film sind abgeschlossen. Der Streifen mit Hauptdarsteller Michael Fassbender ist hiermit in der Postproduktion. Hoffentlich wird's was!

Österreich: Streit wegen Spiel endet mit Todesopfer

Es ist eine traurige Begebenheit. Zwei junge Männer geraten während eines Videospiels in Streit, einer bezahlt die Auseinandersetzung mit dem Leben.

Pokémon: Kanto mit der Unreal Engine 4 nachgebaut

Da hat sich jemand echt viel Mühe gegeben. Mithilfe der Unreal Engine 4 hat ein Spieler sich die Region Kanto aus den Pokémon-Spielen vorgenommen und einer optischen Generalüberholung unterzogen.

Call of Duty: So spielt ihr durch CoD ohne einen Feind zu erledigen

Ein Ballerspiel spielen, ohne virtuelle Gegner zu töten? Wozu immer das auch gut sein soll, möglich ist es! Das hat nun ein Spieler eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Dieses Video zu AC - Chronicles - India schon gesehen?

Tags: Wochenrueckblick  

Kommentare anzeigen
Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News