Wer ist eigentlich? #137: The End aus Metal Gear Solid

von Frank Bartsch (31. Januar 2016)

The End ist ein Bossgegner in Metal Gear Solid 3 – Snake Eater. The End ist über 100 Jahre alt, wenn ihr ihn antrefft, und einer der besten Scharfschützen, die jemals gelebt haben. Der Soldat hatte sogar im Zweiten Weltkrieg gedient.

Er ist laut Spiel in den 1860ern geboren und gehört zur berüchtigten „Cobra Unit“, einer Riege von Kämpfern mit Spezialfähigkeiten.

The End hat sich MGS-Meister Hideo Kojima erdacht. Weshalb The End so lang leben und auch kämpfen kann? Das liegt angeblich an Photosynthese. Durch seine Fähigkeiten kann sich der alte Krieger einfach in die Sonne legen, um Gesundheit und Ausdauer wieder herzustellen. Interessant. Wie ein Mensch Photosynthese betreiben kann? Na durch Stimmbandparasiten. So wird das zumindest bei The End begründet.

Neben dieser ganz speziellen Eigenheit, liefert euch The End einen denkwürdigen Bosskampf, den ihr auf verschiedene Arten beenden könnt.

Ihr trefft auf den Scharfschützen, wenn ihr in einen Wald bei Sokrovenno vorrückt. Ihr stellt euch in dem Wald ganz klassisch und versucht den wohl besten Scharfschützen in einem Gefecht zu stellen. Doch The End hat euch meist viel früher im Visier, als ihr es habt. Sein Papagei dient dabei als Aufklärer und ermittelt stets eure Position. Bereitet euch also auf einen nervenaufreibenden Schlagabtausch vor.

Wenn ihr in so stellt, könnt ihr seine Tarnkleidung erhalten und auch, solltet ihr Betäubungsmunition verwendet haben) sogar ihm sein Scharfschützengewehr, Mosin Nagant, abnehmen. Seine Tarnkleidung gibt es aber nur für den wohl schwersten Erfolg. Ihr schleicht euch unentdeckt an The End heran und bedroht ihn mit einer Waffe. The End wird aufgeben und euch auch gleich seine Tarnkleidung überlassen.

Übrigens versucht euch The End in dem Kampf nur zu stoppen und nicht zu töten. Der Scharfschütze verwendet stets Betäubungsmunition.

Doch es geht auch weniger ehrenhaft, dafür aber cleverer. Ihr könnt euch den Kampf komplett sparen, indem ihr in dem Gebiet „Außerhalb des Ponizovje Lagers“ euer Scharfschützengewehr nutzt. Zielt in Richtung der roten Tür und schon erspäht ihr The End. Wenn ihr jetzt kein Problem habt, einen alten Mann, schlafend in seinem Rollstuhl zu erledigen, solltet ihr abdrücken. Ihr erspart euch dann den Kampf im Wald.

Der dritte Weg, um den Sieg zu erlangen ist, dass ihr während des Gefechts das Spiel speichert und verlasst. Stellt dann die Systemzeit eurer Konsole um eine Woche nach vorn und steigt so erneut in das Spiel ein. Es folgt eine Zwischensequenz. The End ist dann an Altersschwäche gestorben, während er geduldig auf seinen Kampf mit Snake wartete.

Selbst Snake, den ihr steuert, zeigt sich traurig über einen solch unehrenhaften Sieg. Übrigens kommt die Bezeichnung „The End“ nicht von ungefähr. Wie alle Mitglieder der Cobra-Einheit drückt er damit aus, was er auf dem Schlachtfeld fühlt, nämlich totale Vergessenheit.

Er konzentriert sich nur auf den nächsten Gegner, auf den kommenden Abschuss und seine Atmung. Da er allerdings zur Zeit von Snake Eater über 100 Jahre alt ist, schläft er bei dieser Ruhe schon mal ein. Sein Papagei weckt ihn dann auf und bezeichnet ihn als „Opa“.

Und irgendwie konnte The End auch mit Pflanzen kommunizieren. Sein Tarnanzug ist mit Moos bewachsen, dessen Farbe Auskunft über seinen Gesundheitszustand zulässt. Grün bedeutet, dass alles okay ist und Braun heißt, dass es dem Ende zugeht.

Zudem ist das Kampfgebiet im Wald von Sokrovenno während der Auseinandersetzung mit The End durch Pflanzen eingegrenzt. Erst wenn der Schlagabtausch beendet ist, gehen die Pflanzen wieder zurück und ihr könnt passieren.

1 von 12

Wer ist eigentlich The End?

Erster und bislang einziger Auftritt:

  • Metal Gear Solid 3 – Snake Eater

Besondere Merkmale:

  • mehr als 100 Jahre alt
  • Bossgegner, der Snake nicht töten will
  • beherrscht Photosynthese
  • kann über verschiedene Wege erledigt werden

So viel zu The End. Nächste Woche geht es bei Wer ist eigentlich? mit einem anderen Charakter weiter. Wer es wohl dieses Mal sein wird?

Falls ihr es verpasst habt, dann schaut euch hier die vorherigen Ausgaben von "Wer ist eigentlich?" an:

Tags: Singleplayer   Wer ist eigentlich   Retro  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Metal Gear-Serie



Metal Gear-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Alle Meinungen