Umbrella Corps - "Resident Evil"-Shooter erhält Veröffentlichungstermin und neues Video

von Sören Wetterau (26. Januar 2016)

Seit der letztjährigen Ankündigung wurde es ziemlich still um Umbrella Corps, dem Mehrspieler-Shooter im Universum von Resident Evil. Bis jetzt, denn nun gibt es frische Infos.

Laut Hersteller Capcom erscheint Umbrella Corps voraussichtlich im Mai 2016 für PC und PlayStation 4. Einen taggenauen Termin will Capcom in den nächsten Wochen nachreichen. Zusätzlich gibt es ein neues Video, welches unter anderem eine neue Karte mit einer Stadt zeigt, deren Aussehen von Resident Evil 4 inspiriert wurde.

Außerdem neu ist der Horde-Modus "Das Experiment", welcher im Gegensatz zu den anderen Mehrspieler-Modi lediglich einen Spieler unterstützt. Insgesamt warten 20 Missionen auf euch, in denen ihr euch gegen eine riesige Meute von Zombies wehren müsst. Dabei gilt es nicht nur die Untoten zu erschießen, sondern auch bestimmte Missionsziele zu erfüllen.

Für Anhänger der Serie bleibt zu hoffen, dass Umbrella Corps besser abschneidet, als der letzte Mehrspieler-Versuch namens Resident Evil - operation Raccoon City. Dieser konnte im Test "Resident Evil: Rückkehr nach Raccoon City" nicht wirklich überzeugen und glänzte vor allem mit Fehlern.

Wer aktuell mehr Resident Evil benötigt, der kann seit kurzem Resident Evil Zero Remastered erwerben. Wie gut die Neuauflage für PC, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One und Xbox 360 ist, erfahrt ihr im Angespielt-Bericht.

Tags: Multiplayer   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Umbrella Corps
Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News