The Division: Beta verlängert, freie Fahrt für Cheater

von David Dieckmann (01. Februar 2016)

In Ubisofts kommendem Online-Shooter The Division haben Schummler aktuell freie Fahrt. Außerdem verlängert Ubisoft die Beta-Phase bis zum 2. Februar 2016 um 12:00 Uhr.

Wie ein Nutzer des englischsprachigen Forums Reddit berichtet, lässt Ubisoft in der aktuellen Beta-Phase von The Division zahlreiche Schlupflöcher für Schummler offen. Der Nutzer, der sich selbst "division throwaway" nennt, behauptet, Ahnung vom Fach zu haben: Er sei ein erfahrener Spieleentwickler, der sich vor allem mit Rückentwicklung beschäftigt - also etwa den Quellcode von fertigen Spielen auseinandernimmt.

Der Nutzer spricht davon, dass Schummeln in der Division-Beta "beängstigend einfach" sei. "Alles von Munition und Erfahrungspunkten über Währung für die Dark Zone bis hin zur Spieler-Geschwindigkeit ist dem Klienten anvertraut und braucht Zeit, bis es sich mit dem Server synchronisiert", verrät er. "Unbegrenzte Munition ist zum Beispiel möglich, indem man die Anweisung entfernt, die für die Addition und Subtraktion der Spieler-Munition verantwortlich ist."

Nur eine Handvoll Dinge sollen nicht veränderbar sein - darunter etwa die Zeit, die es dauert, bis ihr nach einem Tod wieder ins Spielgeschehen einsteigt. Für das fertige Spiel erhofft sich der findige Reddit-Nutzer ein Anti-Cheat-Programm, das Schummler auffliegen lässt.

Die Anschuldigungen von division throwaway sind auf Reddit unter anderem auf Gegenwind gestoßen. Hier behauptet ein Nutzer namens "CaptainDegenerate", die Anschuldigungen seinen haltlos und es mangele ihnen an Beweisen. Die Reaktion von division throwaway darauf sind einige Videos, die Schummeleien in The Division zeigen. Im ersten Video seht ihr etwa, wie ein Spieler sich unbegrenzter Munition bedient:

Ein zweites Video dagegen zeigt, wie ein Spieler sich eines sogenannten Speedhacks bedient, der ihn deutlich schneller agieren lässt als normale Spieler.

Wer sich selbst von Schummeleien überzeugen will, hat dazu - zumindest theoretisch - noch einen Tag extra Zeit. Denn Ubisoft verlängert die aktuelle Beta-Phase um 24 Stunden, sodass das neue Beta-Ende der 2. Februar 2016 um 12:00 Uhr ist. Mogler werdet ihr aktuell vor allem auf der PC-Version finden, wobei diese aktuell nicht sonderlich weit verbreitet sind. Vorerst solltet ihr also in der Lage sein, ordentliche Partien zu spielen.

Die Vollversion von The Division erscheint voraussichtlich am 8. März 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Einen Ersteindruck vom Spiel gewährt euch die Vorschau zu The Division: Es ist wirklich ein Rollenspiel, so spielt es sich.

Tags: Multiplayer   Hacks   Beta  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Division
3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News