Rainbow Six - Siege: Gratis-DLC mit neuer Karte veröffentlicht

von Sören Wetterau (04. Februar 2016)

Anfang Januar versprach Ubisoft die ersten Gratis-Inhalte für Rainbow Six - Siege demnächst zu veröffentlichen, jetzt ist es soweit. Ab sofort steht der kostenlose DLC "Operation: Schwarzes Eis" für sämtliche Plattformen zum Download bereit.

Der Downloadinhalt leitet die sogenannte "Season One" ein und enthält als vermeintlich größte Neuerung eine komplett neue Karte. Die auf den ziemlich passenden Namen "Yacht" getaufte Karte versetzt Angreifer und Verteidiger an Bord eines solchen Schiffes, welches im Eismeer von Baffin Bay teilweise versunken ist.

Ebenso neu sind die Operatoren Buck und Frost der kanadischen Spezialeinheit JTF 2. Buck ist ein Angreifer, der an seine Primärwaffe eine Unterlaufschrotflinte anbringt. Die Verteidigerin Frost nutzt hingegen mechanische Fallen, um unvorsichtige Feinde temporär auszuschalten.

Die dritte große Neuerung ist ein Zuschauermodus in benutzererstellten Lobbies. Ab sofort kann ein zusätzlicher Spieler als Beobachter agieren und so zum Beispiel in Turnieren die Geschehnisse direkt kommentieren. Neben den neuen Inhalten enthält das Update zudem zahlreiche Fehlerbehebungen und Balance-Änderungen. Die kompletten Änderungen findet ihr auf einer speziellen Website zu Rainbow Six - Siege.

Ob sich ein Kauf des reinen Mehrspieler-Shooters lohnt, erfahrt ihr im ausführlichen Test "Rainbow Six Siege - Eine komplexe Situation".

Tags: Gratis   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rainbow Six - Siege

Rainbow Six-Serie



Rainbow Six-Serie anzeigen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News