Aktion "Make War not Love": Greift kostenlose Spiele über Steam ab

von Frank Bartsch (17. Februar 2016)

Die Firmen Sega, Relic Entertainment und Creative Assembly lassen aktuell die Aktion "Make War not Love" laufen. Ergebnis dieser Veranstaltung ist unter anderem, dass Spiele für einen begrenzten Zeitraum kostenfrei über Steam erhältlich sind.

Derzeit könnt ihr die Klassiker:

kostenfrei über Steam herunterladen. Schnelligkeit lohnt sich, denn die Inhalte sind nur für eine begrenzte Zeit ohne Kosten zu erhalten.

Aufhänger für "Make War not Love" und damit auch die Namensgebung sind folgende Strategiespiele:

Diese treten derzeit nämlich in einem Wettstreit gegeneinander an. Sieger der friedlichen Auseinandersetzung wird das Spiel, das die meisten aktiven Spieler vorweisen kann. Jeweils nach 48 Stunden erfolgt eine Auswertung, welches der drei Strategiespiele die meisten Spieler führt. Wer sich der Gewinner-Fraktion angeschlossen hat, kann Preise absahnen.

Die Aktion läuft nur noch wenige Tage. Dann steht fest, welches Spiel sich insgesamt durchsetzen konnte.

Doch auch die komplette Steam-Community hat etwas davon, denn es gibt immer wieder kostenfreie Spiele für alle. Schon morgen soll es weitere Gratis-Klassiker über Steam geben. Haltet einfach den Internetauftritt von "Make war not Love" im Auge.

Tags: Gratis   Steam   Retro  

Kommentare anzeigen
Sony: Die nächste Konsole wird die Playstation 5 sein

Sony: Die nächste Konsole wird die Playstation 5 sein

Mit der PlayStation 4 Pro brachte Sony im November 2016 seine jüngste Konsole auf den Markt. Zur Freude vieler Fan (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Jet Set Radio

DJKaito
90

Alle Meinungen