GTA 5 passt über 5.000 Mal auf eine 5D-Speichereinheit aus Glas

von Daniel Kirschey (17. Februar 2016)

Die Zukunft rückt immer näher. Also das, was sich viele unter Zukunft vorstellen. Denn nun haben Forscher an der University of Southampton ein Speichermedium erfunden, das es ermöglicht eine riesige Menge an Daten über Milliarden Jahre zu speichern, wie die offizelle Seite der University of Southampton berichtet.

Um diese Speichereinheiten zu produzieren, benutzt der Fachbereich Optoelectronics Research Centre (ORC) der Universität kleine Glasscheiben auf denen ein Laser Nano-Strukturen einfräst. Dabei bestimmen einige Werte die Daten:

  • die Größe
  • die Ausrichtung
  • die Position innerhalb der dreidimensionalen Nanostruktur

Deshalb sprechen die Forscher von einem "5D data storage" - also einer 5D-Speichereinheit. Dabei bietet so eine kleine, runde Glasscheibe Platz für 360 Terabyte Daten und soll bei Zimmertemperatur fast unendlich und bei 190 Grad Celsius bis zu knapp 14 Millarden Jahre haltbar sein. Um ein kleines Beispiel dafür anzugeben: Das Spiel Grand Theft Auto 5 nimmt auf dem PC 65 Gigabyte Speicherplatz ein. Damit könntet ihr also GTA 5 insgesamt 5.538 mal auf so einer Glasscheibe speichern.

Das Video zeigt euch, wie so ein Glasplättchen beschrieben wird:

Und diese rund 5.530 Kopien von GTA 5 würden knapp 14 Milliarden Jahre bei 190 Grad Celsius bestehen bleiben - nur die Hitze von 1.000 Grad Celsius würde die Glasscheibe zerstören. Ziel ist es, die Glasplättchen in Archiven, Museen und Bibliotheken zur Erhaltung des menschlichen Wissens einzusetzen.

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News