Carmageddon - Max Damage: Das blutigste Rennspiel aller Zeiten (Video)

von Micky Auer (24. Februar 2016)

Noch 2016, aber bislang ohne spezifisches Veröffentlichungsdatum, soll Carmageddon - Max Damage von Entwickler Stainless für PlayStation 4, Xbox One und PC auf den Markt kommen. Der Mix aus PS-starken Vehikeln und brutalen Kampfeinlagen geizt nicht mit blutiger Action.

Das kommende Spiel bietet viel von dem, was die Anhänger der Reihe auch erwarten und verlangen, nämlich exzessive Gewalt in Kombination mit röhrenden Motoren. Als Spieler wählt ihr aus einer Vielzahl von fahrbaren Untersätzen und offenen Umgebungen, um eure motorisierten Kontrahenten, aber auch Fußgänger oder andere harmlose Ziele niederzumähen. Das Spiel soll auch einen Karriere-Modus, ein Reparatursystem und eine Online-Mehrspieler-Komponente enthalten. Mehr Informationen findet ihr auf der bereits vorhandenen Webseite des Spiels.

(Quelle: Youtube, Carmageddon)

Noch gibt es kein konkretes Veröffentlichungsdatum für Max Damage außer den Hinweis "Mitte 2016", aber die Entwickler haben bereits auf Steam bestätigt, dass Besitzer der PC-Version von Carmageddon - Reincarnation das neue Spiel umsonst erhalten sollen, wenn es auf den Markt kommt.

Carmageddon - Reincarnation kam auf Steam Early Access im Frühling 2015 heraus, nachdem es erfolgreich über Kickstarter finanziert wurde. Es handelt sich dabei um das erste neue Spiel der Reihe seit dem Jahr 2000.

Die vollkommen übertrieben dargestellte Gewalt in Max Damage wird aller Voraussicht nach, wie auch bei den Vorgängern, für Diskussionen sorgen. Eine Veröffentlichung in Deutschland ist vorerst mit einer Altersfreigabe von 18 Jahren zu erwarten.

Gerade jetzt scheint es für den Konsumenten ein reines Glücksspiel zu sein, ob und wann ein Spiel mit solchen Inhalten ungeschnitten und ohne weitere Probleme hierzulande erscheint. So vollkommen überdreht brutale Spiele wie zum Beispiel Mortal Kombat X sind von einer Indizierung oder geschnittenen Fassungen nicht betroffen. Ganz aktuell betrifft das auch das noch nicht veröffentlichte Doom. Dying Light hingegen schon. Die Kriterien für solche Entscheidungsfindungen sind nach wie vor nicht vollkommen klar.

Tags: Indizierung   Multiplayer   Gratis  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Carmageddon - Max Damage

Letzte Inhalte zum Spiel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News