Shadwen: Spielt die Demo und senkt den Verkaufspreis

von Dennis ter Horst (26. Februar 2016)

Frozenbyte, der Entwickler Frozenbyte der Trine-Reihe, hat ein besonderes Preiskonzept für sein kommendes Spiel Shadwen in petto, bei dem ihr alle mitmachen könnt.

Bei Shadwen handelt es sich um ein düsteres Action-Adventure mit Schleich-Einlagen, bei dem ihr hinterrücks einen Gegner nach dem anderen meuchelt. Rätsel-Passagen dürften auch nicht zu kurz kommen und manchmal habt ihr sogar einen Begleiter an eurer Seite. Das Spiel soll bei GOG.com, Humblebundle.com und auch Steam veröffentlicht werden, im Vorfeld soll es eine Demo-Version geben.

Dazu hat Frozenbyte ein neues Video veröffentlicht, welches über dieses besondere Konzept aufklärt. So richtet sich der Preis nach der Anzahl der Spieler, die sich die Demo-Fassung herunterladen. Je mehr Leute die Demo also spielen, umso günstiger wird das Spiel letztendlich, wenn es im Laufe dieses Jahres erscheint.

Zurzeit liegt der Preis bei etwa 30 Dollar (umgerechnet etwa 27 Euro), 410.000 Spieler haben sich die Demo bereits heruntergeladen. Die offizielle Seite von Shadwen informiert euch über den aktuellen Stand. Da geht noch was und ein paar Tage habt ihr sogar noch Zeit. Also haltet euch nicht zurück und ladet euch die Demo runter, damit sich der Veröffentlichungspreis noch weiter senkt.

Entwickler Frozenbyte zeichnet unter anderem für die Trine-Reihe verantwortlich. Jedoch gab es bezüglich Trine 3 - The Artifacts of Power einige Probleme, weswegen die Spieleschmiede sich teilweise mit wütenden Spielern auseinandersetzen musste.

Tags: Online-Zwang   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Shadwen
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News