Österreich gibt Gas: Ballerspiel Polycrusher erhält grünes Licht auf Steam

von Julian Städing (01. März 2016)

Schon im Vorfeld testen die Entwickler ihr Mehrspieler-Spiel Polycrusher mit Freunden.Schon im Vorfeld testen die Entwickler ihr Mehrspieler-Spiel Polycrusher mit Freunden.

Kennt ihr Polycrusher? Nein? Kein Problem, das geht den meisten so. Aber das ist ein Fehler, denn das Actionspiel sieht nach einer Menge Spaß aus.

Nach nur einem Jahr Entwicklungszeit nähert sich das Spiel der Veröffentlichung. Valve hat der Mehrspieler-Schießerei auf Steam soeben bei Greenlight grünes Licht gegeben. Das Spiel wird demnach demnächst für PC-Spieler über Steam zum Download bereit stehen. Ein Erfolg für die Studenten des österreichischen Entwicklers Atomic Pond Studios.

Im lokalen Mehrspieler-Modus geht es mit bis zu vier Spielern miteinander zur Sache. Das kennt ihr auch aus einigen der kürzlich im Artikel "Hirn aus, Reflexe an: 10 Download-Shooter für PS4, Xbox One, Wii U und PC, die Spaß machen" vorgestellten "Twin Stick"-Spiele. Das Stichwort "miteinander" ist in diesem Falle wichtig, da nur diejenigen zum Erfolg gelangen, die an einem Strang ziehen.

Eine weitere coole Sache: Über eine Gratis-App könnt ihr das Ganze sogar per Smartphone steuern - ohne Controller. Die individuellen Fähigkeiten euer Spielfigur setzt ihr gewinnbringend für das Team ein.

Die schussgewaltige Gruppe setzt sich aus sechs Charakteren zusammen:

  • Babuschka
  • Birdman
  • Charger
  • Fatman
  • Pantomime
  • Timeshifter

Die Figuren warten allesamt mit speziellen Angriffen auf. So sollte eine ideal besetzte Gruppe zum Beispiel die Nahkampfvorteile des Fatman mit den aufladbaren Schusssalven des Chargers kombinieren und so die Bossgegner niederringen. Hinzu kommen magische Angriffe des Timeshifters, die euch weitere taktische Manöver gewähren lassen und die Feinde in einer geschwindigkeitshemmenden Zeitschleife gefangen halten. Wer eher in Deckung bleiben will, nutzt Lichtbarrieren von Pantomime und hält seinen Teamkameraden dadurch den Rücken frei.

Habt ihr erstmal eine schlagkräftige Kombination zusammengestellt, erwarten euch Wellen von Gegnerhorden, die in aufreibenden Boss-Kämpfen gipfeln. Explosionen und Zerstörung stellen zudem ein Kernelement des Steam-Spiels dar: In den Levels sind zerstörbare Objekte platziert, die nicht nur die Freude am Kaputtmachen befriedigen, sondern oftmals auch nützliche Kampfgegenstände beinhalten. Also ganz anders als im Indie-Spiel Villagers.

Tags: Indie   Steam  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Polycrusher

Letzte Inhalte zum Spiel

  • Österreich gibt Gas: Ballerspiel Polycrusher erhält grünes Licht auf Steam
  • Mehr zu Polycrusher
The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walkind Dead - A New Frontier soll am 20. Dezember 2016 für PC, Xbox One, PS4, iPhone und Android erscheinen. (...) mehr

Weitere News