The Division: Spiel kommt angeblich auch nicht ohne "Day One"-Patch aus

von Frank Bartsch (04. März 2016)

Es scheint als könntet ihr nicht gleich mit dem Spielen von The Division loslegen. Auch Ubisofts Spiel kommt offenbar nicht ohne "Day One"-Patch aus.

Über Reddit hat jetzt ein Nutzer des Forums einen Hinweis auf solch ein Datenpaket gefunden. Die PC-Fassung steht schon als Pre-Load zur Verfügung. Und der findige Nutzer "Gus_Gus123" hat in dieser Datei einen Hinweis zu diesem Patch gefunden.

Und die einzelnen Verbesserungen in dem Datenpaket deuten daraufhin, dass Massive Entertainment und Ubisoft noch so einiges an Arbeit vor sich hatten. Vor allem Grafik- und Performance-Probleme sollen behoben werden.

Es werden aber auch Anregungen aus der Betaphase des Spiels umgesetzt, so dass unter anderem das mobile Geschütz nun nicht mehr befreundete bzw. neutrale Agenten ins Visier nimmt. Mit dem neuartigen "Inspect Feature" könnt ihr außerdem künftig die Ausrüstung anderer Spieler durchleuchten.

Vielleicht hat Ubisoft auch aus dem Start-Debakel von Far Cry Primal auf Steam gelernt und hofft, dass potenzielle Fehler ausgemerzt werden können.

Auis den Informationen ist nicht ersichtlich, inwiefern Schummeleien, die während der Betaphase aufgefallen sind, unterbunden werden sollten. Massive entertainment und Ubisoft hatten da Abhilfe versprochen.

Zur Erinnerung. Einen "Day One"-Patch müsst ihr erst herunterladen und installieren, bevor ihr überhaupt starten könnt. Diese Datenpakete sind daher durchaus als kontovers zu betrachten, wie auch die spieletipps-Kolumne "Der Patch am 'Day One': Unvermeidliches Übel oder einfach nur scheiße?" beleuchtet.

The Division erscheint voraussichtlich am 7. März für PC, PS4 und Xbox One. Was ihr vom Spiel erwarten könnt, erfahrt ihr in der spieletipps-Vorschau "The Division: Es ist wirklich ein Rollenspiel, so spielt es sich".

Dieses Video zu The Division schon gesehen?

Hat dir "The Division: Spiel kommt angeblich auch nicht ohne "Day One"-Patch aus von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Rumor   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Division
Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Die Faszination für Pokémon Go reißt nicht ab. Nachdem letzte Woche der Entwickler Niantic die Einf&u (...) mehr

Weitere News