Nach Sexualdelikt: Ex-Nationalspieler wird aus PES und Fifa entfernt

von Micky Auer (07. März 2016)

Der ehemalige englische Nationalspieler Adam Johnson wurde rechtskräftig wegen Verführung einer Minderjährigen verurteilt. Diese Straftat hat nicht nur schwere Auswirkungen auf sein Leben und seine Karriere in der realen Welt, jetzt wird Johnson auch aus Videospielen entfernt, in denen er als virtuelle Person einen Auftritt hatte. Das berichtet die englischsprachige Webseite Digital Spy.

Von der Änderung betroffen sind davon in erster Linie Pro Evolution Soccer 2016 von Konami und Football Manager 2016 von Sega. Auch aus der Fifa-Reihe von Electronic Arts soll Johnson noch nachträglich entfernt werden, jedoch sei dies aus technischen Gründen bislang noch nicht möglich gewesen. EA hat bereits bekanntgegeben, dass es nach wie vor nicht in vollem Umfang möglich sei, die Figur des Adam Johnson aus allen sich im Umlauf befindlichen Versionen von Fifa 16 zu entfernen. Dennoch wurde bereits eine entsprechende Team-Aktualisierung durchgeführt.

Insgesamt ein Dutzend Mal stand Johnson für die englische Nationalmannschaft auf dem Rasen. Zuletzt befand er sich beim AFC Sunderland in der Premiere League unter Vertrag. Aufgrund des besagten Vorfalls wurde er jedoch bereits Mitte Februar vorzeitig aus dem Club entlassen. Johnson hatte sich vor Gericht dafür schuldig bekannt, ein erst 15-jähriges Mädchen verführt, geküsst und in sexueller Absicht berührt zu haben. Zum Geschlechtsverkehr sei es laut Johnson nicht gekommen, weitere Vergehen streitet er vehement ab. Das Gericht verurteilte den Profi-Fußballer zu einer Haftstrafe, deren Dauer noch nicht verkündet wurde.

1 von 30

PES 2016 - Das alles ist neu

Johnson ist zurzeit vorübergehend auf freiem Fuß, um sich von seiner Familie zu verabschieden. Seine Frau und Mutter seiner einjährigen Tochter hat sich mittlerweile von ihm getrennt.

Damit ereilt Adam Johnson das gleiche Schicksal wie bereits zuvor Wrestling-Legende Hulk Hogan. Der wurde nämlich aufgrund rassistischer Äußerungen im Sommer 2015 von der WWE (World Wrestling Entertainment) aus deren "Hall of Fame" getilgt und auch gleich aus dem Spiel WWE 2K16 entfernt.

Dieses Video zu Fifa 16 schon gesehen?

Tags: Politik   Update  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fifa 16

Fifa-Serie



Fifa-Serie anzeigen

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News