Total War - Warhammer: Veröffentlichung um einen Monat verschoben und Systemanforderungen

von Sören Wetterau (09. März 2016)

Massenschlachten zwischen Orks und Zwerge wird es im April noch nicht geben, weil sich das Strategie-Spiel Total War - Warhammer um einen Monat verschiebt, wie Entwickler Creative Assembly ankündigt.

Eigentlich sollte der nächste Serienteil von Total War Ende April in die Händlerregale kommen, jetzt wird es voraussichtlich erst am 24. Mai soweit sein, wie die englischsprachige Website VG247 berichtet. Als Grund für die Verschiebung nennt der britische Entwickler letzte Qualitätssicherungen, damit Total War -Warhammer auch tatsächlich das vermeintlich beste Spiel der Reihe wird.

Immerhin gibt es dafür jetzt schon die Systemanforderungen, damit ihr, falls notwendig, noch rechtzeitig euren PC aufrüsten könnt. Die Anforderungen sehen auf dem ersten Blick nachvollziehbar und moderat aus, obwohl für Ultra-Einstellungen schon ein ziemlicher starker Computer benötigt wird. Aber keine Angst, die zukünftige schnellste Grafikkarte der Welt wird noch nicht gefordert.

Minimale Anforderungen:

  • Geeignet für: 25 bis 35 Bilder pro Sekunde, Grafikeinstellungen auf niedrig und 720p-Auflösung
  • Betriebssystem: Windows 7 64-bit
  • Prozessor: Intel Core 2 Duo 3.0 GHz
  • Arbeitsspeicher: 3 GB, 4 GB für integrierte Chipsätze (zum Beispiel Intel HD)
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 5770 1024 MB oder Nvidia GTS 450 1024 MB oder Intel HD 4000
  • Festplatte: 35 GB

Empfohlene Anforderungen:

  • Geeignet für: 45 bis 55 Bilder pro Sekunde, Grafikeinstellungen auf hoch und 1080p-Auflösung
  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 64-bit
  • Prozessor: Intel Core i5-4570 3,20 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon R9 270x 2048 MB oder Nvidia Geforce GTX 760 2048 MB
  • Festplatte: 35 GB

Höchste Einstellungen:

  • Geeignet für: Mehr als 60 Bilder pro Sekunde, Grafikeinstellungen auf ultra und 1080p-Auflösung
  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 64-bit
  • Prozessor: Intel Core i7-4790k 4.0 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: AMD Fury X oder Nvidia GTX 980
  • Festplatte: 35 GB

Der Entwickler gibt jedoch zu Worte, dass diese Anforderungen noch nicht zwingend final sind und es bis zur Veröffentlichung noch Änderungen geben könnte. Das Optionsmenü für Grafikeinstellungen fällt dabei recht umfangreich aus, wie eine Tabelle des Entwicklers beweist.

Die englischen Grafikeinstellungen von Total War - Warhammer im VergleichDie englischen Grafikeinstellungen von Total War - Warhammer im Vergleich

Mehr Infos zu Total War - Warhammer erhaltet ihr in der umfangreichen Vorschau "Total War - Warhammer: Knallharte Fantasy-Schlachten", die euch einen guten Eindruck vom Spiel vermittelt.

Dieses Video zu TW - Warhammer schon gesehen?

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Total War - Warhammer
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News