Devil May Cry: Erste Anzeichen deuten auf DmC 5 von Capcom

von Micky Auer (11. März 2016)

Ein Tweet des Stuntman und Synchronsprechers Reuben Langdon sorgt zurzeit für Aufsehen unter den Anhängern der Devil May Cry-Reihe. Auf einem von ihm getwitterten Bild zeigt sich Langdon zusammen mit dem Schauspieler Johnny Yong Bosch, wie die chinesische Seite Game Apps berichtet.

Auf den ersten Blick ist aufgrund ihrer Aufmachung zu erkennen, dass beide gerade mitten in "MoCap"-Aufnahmen zu stecken scheinen. "MoCap" steht für Motion Capturing und bezeichnet das Verfahren, die Bewegungen von Menschen oder Tieren auf digitale Modelle in Spielen und Filmen zu übertragen.

(Bildquelle: Twitter via Gamesapp.hk)

Grund für die Spekulationen ist der Umstand, dass Langdon bereits für Devil May Cry 3 und Devil May Cry 4 als MoCap-Darsteller für Hauptfigur Dante in Erscheinung trat. Bosch hingegen zeichnet für die Bewegungsabläufe von Nero in Devil May Cry 4 verantwortlich.

Klarerweise verrät keiner der beiden explizit, für welches Projekt sie gerade vor der Kamera stehen. Aufgrund der Konstellation der Darsteller ist aber ein Devil May Cry 5 nicht auszuschließen.

Nach dem vierten Teil der Serie beauftragte Hersteller Capcom den britischen Entwickler Ninja Theory (unter anderem bekannt für Enslaved - Odyssey to the West) damit, der Serie einen neuen Anstrich zu verpassen und neu zu starten. Das Ergebnis ist unter dem Namen DMC - Devil May Cry bekannt und stieß auf heftige Kritik seitens der Fans.

5 von 36

Eindrücke aus DmC - Devil May Cry

Vor allem bemängelt wurde das neue Gesicht von Hauptfigur Dante und der langsamere Spielablauf der actionbetonten Serie. Dass das Spiel aber durchaus in der Lage ist, sich technisch, spielerisch und inhaltlich zu behaupten, ging dabei ein wenig in der lautstarken Kritik unter. Einige waren enttäuscht, anderen wiederum hat es gefallen. Unser Testurteil ist ebenfalls positiv ausgefallen, wie ihr im Test: "DmC - Devil May Cry - Definitive Edition: Das komplette Gemetzel" nachlesen könnt.

Wenn euch weder Devil May Cry noch Dante ein Begriff sind, werft mal einen Blick in Wer ist eigentlich Dante? Danach solltet ihr alles Wissenswerte über den Halb-Dämon in Erfahrung gebracht haben.

Vielleicht nimmt aber Capcom nun doch wieder selbst die Zügel in die Hand und die neue Hauptfigur hat wieder weiße Haare (was für viele Spieler ein unumstößlich wichtiger Punkt zu sein scheint).

Tags: Singleplayer   Rumor   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Devil May Cry-Serie



Devil May Cry-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News