Fallout 4: Erster DLC Automatron erscheint schon in einer Woche

von Sören Wetterau (16. März 2016)

Wenn ihr Fallout 4 schon durchgespielt habt und seit der Ankündigung der ersten drei Erweiterungen sehnsüchtig auf neue Inhalte wartet, dann hat Bethesda gute Nachrichten für euch. Der erste DLC mit dem Namen Automatron zum Rollenspiel erscheint schon in einer Woche.

Voraussichtlich am 22. März erscheint die Erweiterung für PC, PlayStation 4 und Xbox One, so Bethesda in seinem Firmenblog und in einem neuen Video. In Automatron dreht sich alles um Roboter des bislang unbekannten "Mechanist". Dieser lässt seine Armee auf das Commonwalth los, inklusive des fiesen und hinterhältigen Robohirns. Für euch als Spieler besteht die Möglichkeit die Roboter zu vernichten, um anschließend ihre Bauteile weiterzuverwenden. Aus diesen könnt ihr nämlich eure eigenen Roboter inklusive entsprechenden Modifikationen bauen.

Jene Roboter bestehen aus unterschiedlichen Körperteilen, Rüstungen und Waffen und besitzen sogar eigene Fähigkeiten. Neu ist zum Beispiel eine Blitzwaffe, die Gegner unter Strom setzt. Sollte euer Charakter Stufe 15 oder höher sein, könnt ihr eurem Roboter sogar eine neue Lackierung und eine passende Stimme verpassen.

Die Erweiterung kostet laut Bethesda rund 10 Euro. Besitzer des Season Pass müssen natürlich nichts weiter bezahlen, sondern erhalten die Erweiterung direkt gutgeschrieben.

Im April und Mai folgen mit Wasteland Workshop und Far Harbor voraussichtlich die nächsten kostenpflichtigen DLCs. Kostenlose Inhalte schiebt Bethesda jedoch ebenfalls nach, wie etwa demnächst die Unterstützung für Modifikationen und den überarbeiten Überlebensmodus. Exakte Termine gibt es dafür allerdings noch nicht.

Tags: DLC   Singleplayer   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 4

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News