Verstecktes Facebook-Spiel : Basketball im Chatfenster

von Julian Städing (22. März 2016)

Erst kürzlich peppte das soziale Netzwerk Facebook seine Funktionen mit neuen Reaction-Smileys auf – Jetzt gibt es eine weitere Neuerung, die besonders für Zocker interessant sein dürfte: Über eine versteckte Funktion könnt ihr nun Basketball im Chatfenster spielen.

Das geheime Mini-Spiel lässt sich auf mobilen Geräten ganz simpel aktivieren: Um euer Geschick am Korb unter Beweis zu stellen, müsst ihr einem Gesprächspartner einfach nur das Basketball-Emoji (bei den Whatsapp-Emois zu finden) schicken und anschließend drauf tippen – Schon kann die Punktejagd beginnen.

Das Mini-Spiel ist auf Geschicklichkeit ausgelegt und gar nicht so einfach zu meistern. Für einen vorzeigbaren Highscore müsst ihr eure Wischbewegung in Richtung Korb optimieren und ein Gefühl für die Wurfdistanz entwickeln. In die Wertung gelangen nur hintereinander versenkte Würfe – Verfehlt ihr das Ziel, müsst ihr von vorne anfangen. Schafft ihr 10 Treffer hintereinander wird der Schwierigkeitsgrad nochmals erhöht und der Korb bewegt sich von links nach rechts – Hier zeigt sich dann , wer das Zeug zum virtuellen Dirk Nowitzki hat und wer lieber noch ein bisschen trainieren sollte.

Das Spiel reagiert auf eure Leistung und kommentiert die Würfe in Form von Emojis. Werft ihr daneben, quittiert das Spiel euren Fehlversuch mit missmutigen Smileys. Gelingt euch ein Treffer, erhaltet ihr den Daumen nach oben oder freudige Emojis.

Dass es in dem sozialen Netzwerk spaßige Spiele gibt, ist nicht neu. Lest gerne nochmal über die 10 spannendsten Facebook-Spiele nach, bevor ihr euch am Korb versucht.

Wie viele Punkte habt ihr bislang geschafft? Wir würden gerne Screenshots von eurem Highscore in den Kommentaren sehen.

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen
Overwatch: Das ist der wohl schlechteste Spieler

Overwatch: Das ist der wohl schlechteste Spieler

Eigentlich geht es beim Spielen ja oft darum, der Beste zu sein. Doch es gibt auch Gegenbeispiele. Ein besonders krasse (...) mehr

Weitere News