Overwatch-Rekord: Meistgespielte Beta der Welt

von David Dieckmann (13. Mai 2016)

Blizzards kommender Shooter Overwatch verbucht Rekordzahlen nach der kürzlichen offenen Beta-Phase: Noch nie haben so viele Spieler an einer Beta-Phase teilgenommen.

Insgesamt 9,7 Millionen Spieler haben sich in der Beta-Phase von Overwatch ins Getümmel gestürzt, die bis zum 10. Mai 2016 andauerte. Das berichtet Blizzard in einer Pressemitteilung. Damit liegt die Teilnehmerzahl der Beta noch über denen der vorigen Rekordhalter The Division (6,4 Millionen) und - noch früher - Destiny (4,6 Millionen).

An der Beta-Phase von Overwatch konnten Spieler auf PC, PlayStation 4 und Xbox One teilnehmen. Insgesamt haben die Spieler nach Angaben von Blizzard 37 Millionen Partien gespielt. Dabei ist eine Gesamtspielzeit von über 81 Millionen Stunden zusammen gekommen. Das bedeutet, dass jeder Beta-Teilnehmer durchschnittlich 8,4 Stunden gespielt hat - eine Zeit, in der sich so manche Einzelspieler-Kampagne eines fertigen Spiels durchspielen ließe.

Der Beta-Erfolg dürfte die Overwatch-Macher sichtlich erfreuen - immerhin steht ihr Spiel und damit der erste Shooter von Blizzard kurz vor der Veröffentlichung. Overwatch erscheint voraussichtlich am 24. Mai 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auf spieletipps:

Dieses Video zu Overwatch schon gesehen?

Hat dir "Overwatch-Rekord: Meistgespielte Beta der Welt von David Dieckmann" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Tags: Multiplayer   Beta  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Overwatch
Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News