Nintendo NX: Neue Fotos des möglichen Controllers

von Julian Städing (24. März 2016)

Erst vor ein paar Tagen machte das Foto eines möglichen NX-Controllers die Runde und sorgte für Wirbel um Nintendos neue Konsole. Das Bild war allerdings qualitativ nicht besonders hochwertig und konnte deshalb in puncto Glaubwürdigkeit angezweifelt werden. Nur ein paar Tage später sind jetzt neue Fotos aufgetaucht, die deutlich professioneller wirken und ein klares Bild vom möglichen NX-Controller zeigen.

Ist das der neue NX-Controller?

Die geleakten Bilder zeigen einen ovalen, schwarzen Touchscreen-Controller, der mit zwei analogen Steuerkreuzen ausgestattet ist. Ob und wie viele zusätzliche Knöpfe im Gerät verbaut werden, ist anhand dieses Bildmaterials noch nicht zu erkennen. Deshalb können wir auch noch keine endgültige Einschätzung zur möglichen Funktionsweise abgeben. Gut möglich wäre es, dass der Controller als eigenständiger Bildschirm funktioniert und sich das Spielgeschehen zusätzlich zum Fernsehbildschirm in eurer Hand abspielt. Damit würde Nintendo das aktuelle Funktionsprinzip der Wii U aufgreifen und auf einen klassischen Controller verzichten. Allerdings ist das mögliche Eingabegerät deutlich kleiner als die Steuereinheit der Wii U, Nintendos aktueller Konsole. Auf dem oberen Bild sieht man beide Steuerungselemente nebeneiander im direkten Größenvergleich.

Schon diese Bilderstrecke zu den besten Nintendo-Spielen 2015 gesehen?

1 von 30

Die besten Nintendo-Spiele 2015

Sollte es sich bei den Fotos um echte Aufnahmen handeln, kann man wohl sagen, dass Nintnedo weiterhin innovative Wege beschreitet: Seit dann nunmehr drei Konsolen-Generationen sieht der japanische Großkonzern von einem traditionellen Gamepad ab, das es aus dem Hause Nintendo zuletzt beim Gamecube gegeben hat. Die Meinungen unter den Anhängern sind durchaus zwiegespalten: Viele Fans loben Nintendo für die frischen, zeitgemäßen Ideen, andere wünschen sich lieber eine Rückkehr zu den Wurzeln.

Konzept-Design,für das Nintendo Patent angemeldet hat.Konzept-Design,für das Nintendo Patent angemeldet hat.

Bei genauerer Betrachtung lassen sich noch weitere Details des Controllers erkennen: An der Unterseite befinden sich eine klassische 3,5 mm Buchse für Kopfhörer sowie Ausgänge für Lautsprecher. Auch eine Kamera-Linse scheint im Controller integriert zu sein. Schultertasten oder Griffe fehlen komplett, was das sehr reduzierte Design des Controllers komplettiert. Die Fotos wurden bislang weder offiziell bestätigt noch dementiert. Ob es sich um gut gemachte Fälschungen oder tatsächliche Informationen handelt, ist bislang nicht aufzulösen. Jedoch erinnern die Bilder an durchaus an das Design der Konzeptzeichnungen, für das Nintnedo vor einiger Zeit Patent anmeldete. Ebenfalls interessant: Zur Hardware-Leistung der NX-Konsole gibt es auch schon konkrete Informationen.

Für wie glaubwürdig haltet ihr diese neuen Fotos? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Tags: Rumor  

Kommentare anzeigen
Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News