Dieser Mann baut Diablo 2 in Starcraft 2 nach, damit es schöner ist

von David Dieckmann (11. April 2016)

Ein Programmierer bedient sich aktuell des Level-Editors von Starcraft 2 - Legacy of the Void, um das Blizzard-Rollenspiel Diablo 2 - Lord of Destruction nachzubauen. Sollte sein Plan aufgehen, ist das Spiel ab Sommer 2016 bereits in einer Alpha-Phase und testbar.

Der Spieleentwickler nennt sich selbst egod123 und stellt sein Diablo-Projekt bei Patreon vor - einer Plattform, die es Künstlern ermöglicht, sich fortlaufend finanzielle Unterstützung für ihre Projekte zu beschaffen. Dort beschreibt egod123 das Spiel Diablo 2 - Lord of Destruction als eines der besten Spiele, die je gemacht wurden.

Ferner erklärt er, dass er dem Spiel auf einer modernen 3D-Engine zu altem Glanz verhelfen will. Dazu nutzt er den mitgelieferten Level-Editor von Starcraft 2, mit dem Hobby-Entwickler bereits seit Jahren Minispiele für den Arcade-Modus von Starcraft 2 erstellen. Zur Veranschaulichung veröffentlicht egod123 ein Video des aktuellen Entwicklungsstandes seines 1-Mann-Mammutprojektes:

Als problematisch gibt egod123 lediglich die Zeit an, die es braucht, um ein Spiel wie Diablo 2 neu zu programmieren. Um sich voll und ganz dem Projekt widmen zu können, fragt er daher nach der Unterstützung der Spieler. Um sein Projekt zu realisieren, hätte er gerne 100 Dollar (rund 87 Euro) pro Monat von Unterstützern. Wie er davon wirklich leben will, verrät egod123 jedoch nicht. Weiterhin bleibt auch die Frage offen, ob es dem Hersteller Blizzard gefällt, dass jemand aus zwei ihrer Spiele eines macht.

Was haltet ihr von dem Projekt? Hättet ihr Lust, Diablo 2 noch einmal in aktueller Grafik durchzuspielen? Oder glaubt ihr nicht daran, dass die inoffizielle Neuauflage das Niveau des Originals erreicht? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Tags: Mod   Beta  

Kommentare anzeigen

Diablo-Serie



Diablo-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News