Pokémon: Jetzt auch als Damenunterwäsche sammelbar

von Micky Auer (14. April 2016)

Der japanische Unterwäsche-Hersteller Yummy Mart (was für ein grandioser Name für ein Unternehmen, das Wäsche produziert) und die Pokémon Company International haben sich für eine Kollaboration zusammengefunden.

Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist eine Kollektion von mehr oder minder aufreizender Unterbekleidung für die holde Damenwelt. Hauptmotiv der Gestaltung ist dabei das wohl bekannteste Pokémon, nämlich Pikachu. Die Kollektion entstand im Zuge der Feierlichkeiten zum 20-jährigen bestehen der Marke Pokémon.

Die verfügbaren Kleidungsstücke umfassen neben Unterwäsche auch Pyjamas, einen Poncho und eine Pikachu-Schlafmaske. Selbst ein BH, der quasi nur aus Pikachu-Plüschfiguren besteht, ist Teil der Kollektion.

3 von 14

Pokémon: Die Unterwäsche-Kollektion von Yummy Mart

Einziger Haken an der Sache: Die Teile sind nicht im normalen Verkauf erhältlich. Stattdessen hat Yummy Mart vor, ein Preisausschreiben auf Instagramm zu veranstalten, bei dem spezielle Preise zu gewinnen sind. Das Preisausschreiben findet zwischen dem 20. April und dem 8. Mai statt. Wer den Hashtag #YM_PIKACHU verwendet, nimmt automatisch an der Verlosung teil.

Dies ist nur ein Teil der großangelegten Kampagne zum Pokémon-Jubiläum. Was euch dieses Jahr noch so erwartet, erfahrt ihr im Blickpunkt: "2016 wird das Jahr der Pokémon - was hat Nintendo vor?"

Sehnlichst erwartet wird von angehenden Meister-Trainern auch der erste Ausflug der Pokémon in die augmentierte Realität. Nach der ersten Testphase von Pokémon Go in Japan sind nun genauere Einblicke in den Spielverlauf bekannt.

Dieses Video zu Pokémon Go schon gesehen?

Tags: Anime   Fun  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Go
The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News