The Witcher 3 - Blood and Wine: Termin durchgesickert

von Marco Schabel (15. April 2016)

Noch immer ist nicht wirklich viel über die zweite große Erweiterung zu The Witcher 3 Wild Hunt, welche auf den Namen Blood and Wine hören wird, bekannt. Was jedoch bekannt ist, hat viele von euch aber bereits in ein Stadium des Verlangens versetzt, dem bislang vor allem der Fakt im Wege steht, dass Entwicklerstudio CD Projekt Red einfach keinen Termin nennt, geschweige denn handfeste Details liefert. Am Donnerstag gab es immerhin ein wirklich hübsch anzusehende Titel-Grafik zu sehen. Viel interessanter ist aber, dass es auch einen Veröffentlichungstermin gibt, der bei einem Händler durchgesickert ist.

Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen, denn ihr wollt sicher alle wissen, wann es so weit sein wird, beschäftigen wir uns doch direkt ... mit dem Bild. Dies wurde vom Entwickler selbst auf Twitter über den Äther geschickt und zeigt euren Lieblingshexer Geralt auf einem Thron. In seiner Hand hält der „The Witcher 3 Wild Hunt“-Star einen goldenen Weinkelch. Über ihm stellt eine Art Vampir eine bedrohliche Erscheinung dar. Die Bildsprache deutet also wirklich nur subjektiv an, worum es in The Witcher 3 Blood and Wine gehen wird – also abgesehen von Blut und vom Wein.

Aber wir wollen auch nicht gemein sein. Der einstige Buchhändler und mittlerweile Versandriese Amazon ist durchaus dafür bekannt, nicht gerade eine Bank zu sein, was vertrauliche Informationen angeht. Und so kam es, wie es kommen musste: Kurzzeitig war in den USA laut Twitter-Nutzer Shinobi ein Erscheinungstermin für die "Blood and Wine"-Erweiterung zu The Witcher 3 - Wild Hunt zu sehen. Demnach soll der DLC am 27. Mai das Licht dieser Welt erblicken, um euch in die Fremde zu schicken. Mittlerweile wurde das Leck offenbar erkannt und der Termin wurde zwischenzeitlich sogar auf den 1. Januar 2036 gesetzt.

Ganz so lange werdet ihr sicher nicht warten müssen und die schnelle Korrektur legt nahe, dass Amazon mehr weiß. Bis zu einer offiziellen Ankündigung bleibt all dies aber dennoch reine Spekulation. The Witcher 3 Wild Hunt erschien im Mai des vergangenen Jahres und schaffte es, das meistausgezeichnete Videospiel aller Zeiten zu werden. Im Oktober wurde mit Hearts of Stone eine erste Erweiterung veröffentlicht, die annähernd 20 Spielstunden lieferte. Blood and Wine soll den Entwicklern zufolge sogar noch umfangreicher werden.

Dieses Video zu Witcher 3 - Blood and Wine schon gesehen?

Tags: DLC   Open World  

Kommentare anzeigen

The Witcher-Serie



The Witcher-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News