Doom: Offene Betaphase verlängert

von Frank Bartsch (18. April 2016)

Entwickler id Software gibt bekannt, dass die offene Betaphase von Doom noch weiter läuft. Ihr habt somit ein paar Stunden mehr als geplant Zeit, um in das Spiel reinzuschnuppern.

Ihr seid am Wochenende verhindert gewesen und konntet Doom nicht antesten? Keine Sorge, jetzt habt ihr noch ein bisschen mehr Zeit, um in der Hölle aufzuräumen. Denn über Twitter gibt das Entwicklungsstudio jetzt bekannt, dass ihr noch bis zum 19. April, 5:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit Gelegenheit zum Spielen habt.

Dieses Video zu Doom schon gesehen?

Eigentlich sollte die offene Betaphase für PC, PS4 und Xbox One bereits heute in den frühen Morgenstunden enden. Doch jetzt geht es weiter. Spielbar sind die beiden Modi "Team Deathmatch" und "Kriegspfad" auf den Karten "Höllisch" und "Hitzewelle". Gegen die Feinde könnt ihr außerdem verschiedene Waffen probieren, wie Raketenwerfer, Plasmagewehr, Super-Schrotflinte, Vortexgewehr, Stasiskanone, Schweres Sturmgewehr, Blitzgewehr und die Gausskanone.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Wenn ihr jetzt noch einsteigen wollt, so benötigt ihr keinen Code, um zu starten. Die Dateien für die Anspielphase stehen über Steam, PlayStation Network und Xbox Live zur Verfügung.

Der derbe Ego-Shooter erscheint in Deutschland überraschenderweise sogar unzensiert. Sofern euch das Gezeigte in der Beta Lust auf mehr macht, könnt ihr Doom vorbestellen, um voraussichtlich am 13. Mai direkt mit der Vollversion loslegen zu können:

Onkel Jo teilt gern seine Gedanken zum Spiel mit euch und schwelgt in Erinnerungen in seiner Kolumne "Doom, Schrotflinte und Pixelblut - Wie ein Spiel mein Leben verändert hat".

Tags: Beta   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Doom

Doom-Serie



Doom-Serie anzeigen

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Doom

jimminy32
79

So lala

von jimminy32 (9) 3

Alle Meinungen