Rocket League: Basketball-Modus erscheint nächste Woche

von Sören Wetterau (22. April 2016)

Schon seit Mitte März ist ein Basketball-Spielmodus für Rocket League angekündigt. Mithilfe eines neues Videos verrät Entwickler Psyonix jetzt den Veröffentlichungstermin.

Wenn nichts mehr schief geht, dann könnt ihr euch ab dem 26. April im neuen Spielmodus Hoops messen. Der an Basketbell angelehnte Modus findet auf einer neuen, für alle Spieler kostenlos zugänglichen Arena statt. Im "Dunk House" nutzt ihr das Netz als Rampe für den Ball und müsst mehr Wert auf sogenannte Aerials legen. Dabei handelt es sich kurzgefasst um das gekonnte Spielen des Balls während er sich in der Luft befindet.

Neben dem neuen Gratis-Spielmodus, der am selben Tag für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wird, beinhaltet das Update außrdem noch eine kostenlose Flagge mit dem NBA-Logo. Wer die US-Basketball-Liga verfolgt und Fan einer der Vereine ist, kann zusätzlich für rund 2 Euro ein Flaggen-Paket mit den Logos aller 30 NBA-Teams erwerben.

Die Aktualisierung integriert aber noch nicht das gemeinsame Spielen von PC, PlayStation 4 und Xbox One, obwohl dies technisch laut Psyonix schon möglich wäre. Womöglich lässt die endgültige Umsetzung noch etwas auf sich warten.

Wenn ihr Rocket League nicht besitzt, was angesichts des bisherigen Erfolgs fast schon überraschend wäre, könnt ihr den beliebten Indie-Hit auch schon in anderen Spielen wie zum Beispiel Halo 5 - Guardians spielen. Die Spielergemeinde kennt offenbar keine Grenzen.

Tags: Multiplayer   Update   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rocket League
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News