Retro trifft auf Mods: Sega-Klassiker stehen für Modifikationen bereit

von Frank Bartsch (29. April 2016)

Wusstet ihr schon, dass ihr Klassiker von Sega mit Modifikationen verschönern oder zumindest "anders" machen könnt? Sega hat jetzt eine entsprechende Möglichkeit eingeräumt.

Für die PC-Fassung der "Sega Genesis & Mega Drive Classics" sind Mod-Werkzeuge über Steam erhältlich. Ihr wollt in Ecco The Dolphin lieber einem Orca folgen (weil ihr damals bei "Free Willy" vor Glück geweint habt?). Das ist möglich.

Ihr fandet es immer blöd, dass Knuckles im Schatten von Sonic stand? Lasst doch einfach Knuckles die Erlebnisse des rasenden Igels erleben. Welch seltsame Blüten es treiben kann, wenn Spieler Spiele abändern, zeigt euch auch eine besondere Version von Streets of Rage 2.

(Quelle: Youtube, Adrock4)

Was nicht fehlen darf, ist natürlich eine Verschmelzung von Super Mario und Sonic. Die Steam-Biblothek zu den Mod-Werkzeugen gibt euch einen Eindruck, was für herrlich absurde aber auch retrotastische Abenteuer mit den Modifikationen so möglich sind.

Übrigens sind Modifikationen nicht grundsätzlich exklusiv auf PC machbar. Auch Konsolenspieler können eigene Inhalte erschaffen. Das ist beispielsweise in Fallout 4 ab Mai bereits auf Xbox One möglich.

Welche Sega-Klassiker könntet ihr euch vorstellen aufzupeppen? Lasst eure Gedanken gern in den Kommentaren hier.

Tags: Singleplayer   Mod   Steam   Retro  

Kommentare anzeigen

Sonic-Serie



Sonic-Serie anzeigen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Sonic the Hedgehog

XxBlazyxX
71
rensonic
49

Ernsthaft?

von gelöschter User

Alle Meinungen