Thema der Woche: Lustiges Video zeigt, was Physik in Minecraft anrichten kann

von Micky Auer (08. Mai 2016)

Minecraft kennt jeder. Minecraft mit einem realitätsnahen Physik-Gerüst kennen NOCH nur wenige! Schaut euch mal an, was passiert, wenn dem Spiel diese Komponente hinzugefügt wird.

Minecraft: So sähe es im Klötzchenspiel mit echter Physik aus

Ein polnischer 3D-Künstler hat sich der Frage angenommen: "Was wäre wenn in Minecraft plötzlich funktionierende Physik vorhanden wäre?" In einem liebevoll umgesetzten Video seht ihr, was dann passieren kann.

Team Fortress 2: Bannwelle trifft Profi-Spieler

Da dachten viele noch, dass das Schummelprogramm Lmaobox nicht von Valve-Anti-Cheat (VAC) gefunden wird und dann bannt der Spielehersteller auf einen Schlag 3.000 Spieler des Spiels Team Fortress 2. Zur Überraschung vieler: Darunter sind mehr als 160 Profi-Spieler.

Stardew Valley: So groß sind die geplanten Updates

Das erfolgreiche Indie-Spiel Stardew Valley erhält in nächster Zeit zahlreiche Neuerungen, zu denen ein kooperativer Mehrspieler-Modus, Konsolen-Versionen und neue Inhalte gehören. Das Spiel steht in der Gunst der Spieler zurzeit ganz weit oben!

League of Legends: Bekannt wegen Beleidigungen? Riot Games sperrt Streamer

Ein Streamer, der sich vor allem auf Beleidigungen und nicht allzu sehr auf das Spiel League of Legends konzentriert hat, darf jetzt nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen. Entwickler Riot Games hat den Zocker wegen seiner großen Klappe für immer gesperrt.

Dieser Zeichner malt so coole Pokémon, dass die Leute sie für echt halten

Uns hat er auch kurz getäuscht! Der Künstler Lucas Costa zeichnet gerne Pokémon. Seine Kunstwerke sehen so gut aus, dass Leute denken, es würde sich dabei um offizielle neu angekündigte Pokémon handeln.

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Tags: Wochenrueckblick  

Kommentare anzeigen
3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News