"Eine Runde geht noch": Civilization 6 von Firaxis angekündigt

von Sören Wetterau (12. Mai 2016)

Strategen aufgepasst: Hersteller 2K Games und Entwickler Firaxis kündigen anhand eines ersten Videos Civilization 6 an.

Das Video zeigt noch keine Spielszenen, sondern wirft serientypisch einen Blick auf die Weltgeschichte und lehrt, dass es nicht immer nur um Krieg gehen muss. In all den Jahrhunderten hat der Mensch schließlich nicht nur gekämpft, sondern auch Wissenschaft und Religion vorangetrieben. All diese Aspekte möchte Civilization 6 wie seine Vorgänger wieder in sich vereinen.

Mehr Informationen geben die Kollegen der englischsprachige Seite Rockpapershotgun preis, die bei Firaxis zu Besuch waren. Die größte Neuerung betrifft das technische Grundgerüst, welches die Entwickler von Grund auf neu entwickelten und Civilization 6 ein bunteres und comiclastigeres Aussehen verpassen. Ein großer Vorteil der neuen Technik soll in ihrer enormen Modifikationsfreundlichkeit liegen.

Zudem versprechen die Entwickler, dass Civilization 6 von Beginn an sämtliche spielerischen Inhalte von Civilization 5 inklusive seiner beiden Erweiterungen Gods and Kings und Brave New World bietet. Für komplette Neueinsteiger gibt es außerdem ein umfangreiches Tutorial-System, welches sämtliche Grundkenntnisse abdecken soll.

Eine weitere Komplettüberarbeitung kommt dem Städtebau zugute. Eine Stadt erstreckt sich nun über mehrere Felder und teilt sich in verschiedene Distrike auf, die ihr selbst festlegen könnt. Dazu zählen unter anderem Forschungs- und Handelsdistrike mit ihren entsprechenden Vorteilen. Ein Distrikt arbeitet übrigens effektiver, wenn er in eine passende Region gebaut wird.

Beim Militär verbessert Firaxis laut eigenen Angaben nicht nur die künstliche Intelligenz, die in den vorherigen Teilen ausgerechnet in diesem Bereich selten glänzte, sondern bringt auch gewissermaßen die Einheitenverbände zurück. In sogenannte "Korps" lassen sich identische Einheiten zusammenschließen, wodurch ihr im späteren Spiel nicht mehr von Einheitenmassen visuell erschlagen werdet.

Truppen können außerdem mit Unterstützungseinheiten kombiniert werden. Als Beispiel führen die Entwickler einen Infanterie-Trupp an, der als Verbündete ein paar Panzer-Abwehrsoldaten erhält. Davon verspricht sich Firaxis insgesamt taktischere Gefechte, ohne dass ihr dabei den Überblick über eure eigenen Truppen verliert.

Ob euch Civilization 6 spielerisch zusagt, erfahrt ihr voraussichtlich am 21. Oktober 2016, dem Veröffentlichungstermin des Strategiespiels. Ähnlich wie Xcom 2 erscheint das Spiel lediglich für den PC. Bleibt nur zu hoffen, dass Gandhi dieses Mal den Atombomben entsagt ...

Damit ihr euch schon mal in Schwung bringen könnt, werft doch mal einen Blick in den Test: "Civilization 5 - Gods and Kings: Strategienachschub voraus!" Da erfahrt ihr, was die Reihe so groß macht und warum ihr euch auf den nächsten Teil freuen könnt.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Civilization 5

Civilization-Serie



Civilization-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News