Square Enix: Kingdom Hearts 3 und Final Fantasy 7 - Remake nicht vor 2017

von Marco Schabel (17. Mai 2016)

Hersteller Square Enix hat jüngst den aktuellen Geschäftsbericht für das beendete Geschäftsjahr vorgelegt. Diesem ist auch ein Ausblick auf das aktuelle Geschäftsjahr zu entnehmen. Und wie es scheint, werden Kingdom Hearts 3 und Final Fantasy 7 - Remake erst frühestens im kommenden Jahr erscheinen.

Es ist schon ein paar Jahre her, dass Square Enix einen ersten Einblick in das kommende Kingdom Hearts 3 gewährte und es auf der Spielemesse E3 im Jahre 2013 angekündigte. Seitdem gab es immer wieder kleine Informations- und Videohäppchen, allerdings weder einen Erscheinungstermin, noch einen veranschlagten Zeitraum. Stets hieß es, dass sich das Spiel, das eine Kooperation zwischen den "Final Fantasy"-Machern und Disney darstellt, aktuell in Entwicklung befinde. Etwas jünger ist dagegen die Ankündigung von Final Fantasy 7 - Remake, welches allerdings den gleichen Status genießt. Daran hat sich auch jetzt nichts geändert, da Square Enix nur bekannt gegeben hat, wann beide Spiele nicht erscheinen werden.

Und das wird, was einige von euch sicher nicht schön finden werden, nicht mehr in diesem Jahr und auch nicht zu Beginn des nächsten Jahres sein. In einem Ausblick, den Square Enix laut dem englischsprachigen Magazin Videogamer auf das aktuelle Geschäftsjahr gibt, findet sich keine Erwähnung der beiden Spiele. Dafür sind aber unter anderem die PlayStation 4-Versionen von Rise of the Tomb Raider, Kingdom Hearts 2.8 HD Prologue und World of Final Fantasy ebenso gelistet, wie Final Fantasy 15. Ebenfalls nicht aufgeführt ist das ursprünglich für dieses Jahr angekündigte Nier - Automata. Allerdings handelt es sich nur um eine Aufstellung der "großen Spiele" aus dem Hause Square Enix. Eine Verschiebung ist potenziell möglich.

Diese Spiele sollen bis zum 31. März 2017 veröffentlicht werden:

  • Deus Ex - Mankind Divided (am 23. August 2016)
  • Final Fantasy 15 (am 30. September 2016)
  • Rise of the Tomb Raider (Weihnachten 2016)
  • World of Final Fantasy (2016, nicht genauer spezifiziert)
  • Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue (2016, nicht genauer spezifiziert)
  • Saga Scarlet Grave (2016, bislang nur für Japan bestätigt)

Wie erst kürzlich bestätigt wurde, wird Kindom Hears 3 auf der diesjährigen E3 in Los Angeles definitiv einen Auftritt haben. Ob dann auch endlich ein Erscheinungszeitraum genannt wird, ist aber noch unklar.

Tags: E3 2016   Fantasy   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Kingdom Hearts-Serie



Kingdom Hearts-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News