Neue Konsole: Größte Spielefirma der Welt und Kühlschrank-Hersteller sagen PS4 und Co. den Kampf an

von Gino Zörner (19. Mai 2016)

Quelle: http://www.extremetech.com/Quelle: http://www.extremetech.com/

Tencent - der Mutterkonzern der Macher von League of Legends - hat auf einer Messe für Unterhaltungselektronik eine eigene Konsole angekündigt: Die TGP Box ( TGP steht für "Tencent Games Platform").

Der englischsprachigen Website ExtremeTech zufolge ist die Konsole TGP Box das Resultat der Zusammenarbeit zwischen den drei Firmen Haier, Intel und Tencent. Haier, vormals vor allem für Haushaltsgeräte wie Kühlschränke bekannt, soll vornehmlich für die Hardware der Konsole verantwortlich sein. Intel kümmere sich um die nicht näher spezifizierte "Erfassungs- und Smart-Home-Technologie". Tencent dagegen sei sowohl an der Entwicklung der Konsole auch auch an Spielen beteiligt. Zu den erhältlichen Spielen sollen bekannte Marken von Drittherstellern wie NBA 2k, FIFA Online 3, Need for Speed und Monster Hunter gehören. Weitere Titel sollen im Verlaufe des Jahres angekündigt werden. Auf den ersten Blick klingt die TGP Box damit sehr ähnlich zu Valves PC-artigen Konsolen, den Steam Machines.

Tencent ist eines der größten Internet-Unternehmen in China und besitzt unter anderem die Spieleschmiede Riot Games, die hinter Spielen wie League of Legends steht. Riot Games hat seine Unterstützung für die neue Konsole bereits zugesagt.

Bisher existieren noch nicht viele Informationen zu dem System. Bestätigt ist aber, dass es auf Windows 10 basiert, Intels sechste Generation an Prozessoren (Core i3, i5 und i7) unterstützt und auch als "The Blade" ("Die Klinge") bezeichnet wird.

Bis vor weniger als einem Jahr war der Import von ausländischen Spielekonsolen in China noch verboten. Dieses Verbot wurde zwar mittlerweile aufgehoben, allerdings müssen die Spiele noch entsprechend lokalisiert werden. Zudem ist die Spielerschaft in China eher an Smartphone- und PC-Spielen interessiert. Eine Konsole mit PC-Nähe zu entwickeln, die darüber hinaus Windows 10 installiert hat, ergibt in diesem Zusammenhang also durchaus Sinn.

Ob - und wenn ja, wann - die Konsole auch hierzulande erscheint, ist bisher noch nicht bekannt. Wer gerade auf eine neue Konsole wartet, dürfte sich zudem für die kommende Nintendo NX interessieren. Auch Sony plant angeblich mit der PlayStation Neo eine neue Version der aktuellen Konsole PlayStation 4.

Dieses Video zu LoL schon gesehen?

Hat dir "Neue Konsole: Größte Spielefirma der Welt und Kühlschrank-Hersteller sagen PS4 und Co. den Kampf an von Gino Zörner" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Tags: Hardware   Rumor  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

League of Legends
Skull and Bones: Bewusst gegen eine Verbindung zur "Assassin's Creed"-Reihe entschieden

Skull and Bones: Bewusst gegen eine Verbindung zur "Assassin's Creed"-Reihe entschieden

Auf der E3 2017 hat Ubisoft mit Skull and Bones eine neue Marke angekündigt, die auf den ersten und zweiten Blick (...) mehr

Weitere News